Titel Logo
Freisener Nachrichten
Ausgabe 50/2018
Kommunales näher gebracht
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neues Fotostudio in Freisen

Am ersten Adventswochenende eröffneten Stefan Meyer und Steffen Klos ihr Fotostudio im Freisener Gewerbegebiet. Diese Gelegenheit ließ sich auch der Bürgermeister Karl-Josef Scheer nicht entgehen, um sich ein Bild davon zu machen, wo und wie hier in Zukunft Bilder gemacht werden. Unter dem Namen KUNSTstoff bieten die Inhaber alles rund um die Fotografie. Kunden haben die Wahl zwischen Passfotos, Fotoshootings und auch Drohnenfotografie. Neben individuellen Fotoaufträgen und Fotoprodukten findet man zwei Fotoboxen im Angebot, die für Partys gemietet werden können. Passbilder gibt es bereits für 8,50 €.

Die Adresse des Fotostudios KUNSTstoff ist In der Zennwies 2 in Freisen. Geöffnet ist dort von Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr, samstags von 9:00 bis 12:00 Uhr. Erreichbar sind die beiden Fotografen per Telefon unter 06855/8989010 oder per Mail an info@KUNSTstoff-Klos-Meyer.de. Auf der Webseite „www.KUNSTstoff-Klos-Meyer.de“ können Interessenten ein Eindruck über die breite Angebotspalette gewinnen.

Es grüßt herzlichst

Ihr Bürgermeister

Karl-Josef Scheer