Titel Logo
Amtsblatt Lollar
Ausgabe 11/2020
Stadtnachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Jagdgenossenschaft Lollar

Einladung zur Genossenschaftsversammlung

der Jagdgenossenschaft Lollar

Am Mittwoch, den 18. März 2020 findet um 20:00 Uhr in der Gaststätte „Zur Linde„ in Lollar, Marburger Strasse 19 ( Nebenraum Gaststätte ), die Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Lollar statt, zu der hiermit alle Jagdgenossen des Jagdbezirks Lollar eingeladen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nur im Jagdkataster eingetragene Grundeigentümer bejagbarer Flächen über eine Stimmberechtigung in der Versammlung verfügen.

Stimmberechtigte Genossen können sich im Falle ihrer Verhinderung gemäß § 7 der Satzung mit schriftlicher Vollmacht vertreten lassen. Die schriftliche Vollmacht ist dem Versammlungsleiter vor Eintritt in die Tagesordnung, vorzulegen.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Beschlussfassung über die Tagesordnung
  4. Bestellung eines Schriftführers
  5. Abendessen ( variabel zwischen den Top’s )
  6. Geschäftsbericht durch den Jagdvorstand
  7. Prüfungsbericht des Genossenschafts-Ausschussvorsitzenden Helmut Schnepp
  8. Entlastung des Jagdvorstandes
  9. Beschlussfassung : Bestellung eines Kassieres für die lfd. Periode sowie Kassenprüfer
  10. Eröffnung eines Konto`s für die Jagdgenossenschaft
  11. Erfüllung des Abschussplanes in 2019
  12. Jagdrecht, Änderung der Jagdgrenzen Lollar - Staufenberg, Angliederungen der Fluren Lollar 14; 15; 16 und 17 ( teilweise nur Teile der Fluren ) an einen anderen Jagdbezirk - daraus resultierend ein neues Jagdkatasters
  13. Abrechnung Arbeitsleistung Mulchgerät etc.
  14. Ausgleichs.-und Renaturierungs - Maßnahmen
  15. Sachstandsbericht Feldwegebau ( Berichterstatter Stadt )
  16. Sachstandsbericht Großer Steinbruch(Berichterstatter Stadt u./o. NABU bzw.andere)
  17. Sachstandsbericht über Anregungen / Wünsche der Jagdpächter ( Berichterstatter Stadt )
  18. Jagdbericht der Jagdpächters Thomas Schmitt und Andreas Lynker
  19. Beratung und Beschlussfassung über die Verwendung des Jagdertrages für das Jahr 2019 - hier keine Ausschüttung
  20. Verschiedenes
Manfred Landsiedel
Jagdvorstand

Hinweis Einladung erfolgt nach neuem Satzungsrecht (gemäß genehmigter Satzung durch den Kreisausschuss vom 22.Juli 2008)