Titel Logo
24 Artikel in dieser Ausgabe
Lollar

Kontakte und Sprechzeiten der Stadtverwaltung

Stadtverwaltung Lollar, Holzmühler Weg 76, 35457 Lollar Telefon:  —  06406 / 920 - 0 Fax:  —  06406 / 920 - 299 E-Mail:  —  rathaus@lollar.info Internet:  —  www.lollar.de Sprechzeiten Montag - Freitag  —  von 08:00 bis 12:00 Uhr Mittwoch  —  von 14:00 bis 18:00 Uhr Bürgermeister Dr. Bernd Wieczorek  —  06406 /920 - 100 Schiedsamt sowie Ortsgerichtsvorsteher Schiedsamt …
Lollar

Zweckverband Lollar-Staufenberg

Verbandsversammlung Am Donnerstag, 6. Juni 2019, 19:00 Uhr, findet im Schulungsraum der Betriebszentrale des ZLS, Sandweg 25 in 35457 Lollar die 9. Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Lollar-Staufenberg statt. Tagesordnung: Beratung und Beschlussfassung über den Entwurf des 1. Nachtrags zum Wirtschaftsplan 2019 Beteiligung an der KEAM Kommunale Energie aus der Mitte GmbH, Kassel Mitteilungen Verschiedenes Die Sitzung ist öffentlich, die Bevölkerung des Verbandsgebietes ist herzlich …
Lollar

Sitzung des Ortsbeirates Odenhausen

Am Dienstag, dem 28. Mai 2019, findet um 20:00 Uhr im kleinen Saal der Mehrzweckhalle Odenhausen, Weiherstraße 23, Lollar-Odenhausen, eine Sitzung des Ortsbeirates Odenhausen statt, wozu die Bevölkerung recht herzlich eingeladen ist. TAGESORDNUNG: 1. Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Genehmigung der Niederschrift der letzten Sitzung des Ortsbeirates vom 5. Februar 2019 3. Wahl eines …

Bauleitplanung der Stadt Lollar, Kernstadt

Lollar

Bauleitplanung der Stadt Lollar, Kernstadt

Bebauungsplan Nr. 1.26 „Zum Sportplatz / Gießener Straße“ - 1. Änderung (Bebauungsplan der Innenentwicklung - Verfahren gemäß § 13a BauGB) (1) Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Lollar hat am 04.04.2019 gemäß § 2 Abs. 1 i.V.m. § 13a BauGB die Aufstellung …
Bebauungsplan Nr. 1.26 „Zum Sportplatz / Gießener Straße“ - 1. Änderung (Bebauungsplan der Innenentwicklung - Verfahren gemäß § 13a BauGB) (1) Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Lollar hat am 04.04.2019 gemäß § 2 Abs. 1 i.V.m. § 13a BauGB die Aufstellung …
Lollar

Suche nach ehrenamtlichen Helfern Stadtarchiv

Das Stadtarchiv der Stadt Lollar wird ehrenamtlich geführt. Hier werden nicht nur Verwaltungsakten aufbewahrt. Auch geschichtlich interessante Vorgänge lassen sich dort finden. Ein Spiegelbild der Stadtgeschichte von Lollar. Derzeit betreut eine Kraft einmal in der Woche das Stadtarchiv. Recherchen und Archivierungen werden durchgeführt. Vielleicht haben auch Sie Interesse an einer solchen Tätigkeit ? Wir suchen zur weiteren Unterstützung und Fortführung der Arbeiten eine interessierte …
Lollar

Betriebsausflug der Stadt Lollar am 7. Juni 2019

Am Freitag, dem 7. Juni 2019, sind die Stadtverwaltung Lollar, der Bauhof sowie die Kindergärten wegen des diesjährigen Betriebsausfluges geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar. Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis. Der Magistrat Dr. Bernd Wieczorek, Bürgermeister
Lollar

Veranstaltungskalender Juni 2019

01.06. Naturschutzbund Deutschland, Ortsgruppe Ruttershausen - Jubiläumsveranstaltung zum 50jährigen Bestehen - Vogelschutzhütte Ruttershausen 09.06. Kath. Pfarrgemeinde St. Joseph 10:30 Uhr - Pfarrfest - Im Pfarrhof und Pfarrgarten, Beginn mit dem Pfingsthochamt, dann anschl. Pfarrfest - Ostendstraße 1 12.06. Arbeiterwohlfahrt Gießen Land …
Lollar

Grundhafte Erneuerung der Ortsdurchfahrt von Lollar-Odenhausen (L 3093)

Teilaufhebung der Vollsperrung ab 27.05.2019 Aufgrund der vorangeschrittenen Arbeiten kann ein Teil der Vollsperrung der OD Odenhausen wieder aufgehoben werden. Ab 27.05.2019 wird die Ruttershäuser Straße und die Hauptstraße ( K26 ) von Haus-Nr. 4a in Richtung Bahnhaltepunkt Friedelhausen wieder freigegeben. Somit kann das Hofgut Friedelhausen auch wieder über Ruttershausen erreicht werden. Weiterhin ist die Tankstelle aus Richtung Ruttershausen und Bahnhaltepunkt Friedelhausen über die …
Lollar

Anwohnerinformation zu Bauarbeiten

Brückenerneuerung am Haltepunkt Friedelhausen Sehr geehrte Damen und Herren, zwischen Marburg und Gießen entsteht am Haltepunkt Friedelhausen eine neue - und im Zusammenarbeit mit dem Landkreis Gießen - aufgeweitete Brücke. Dafür wird Ende Mai das alte Bauwerk abgerissen und es werden zwei Hilfsbrücken eingebaut. Unter deren Schutz treffen wir die Vorbereitungen für den Einschub der neuen Brücke, die bereits Ende Juni ihren endgültigen Platz finden wird. In nachstehendem …
Lollar

Gärten brauchen keine Pestizide

- Pestizide - schädlich für Natur und Mensch - In vielen Gärten werden immer noch Pestizide eingesetzt, um Wege, Grünflächen oder Beete frei von unerwünschten Kräutern und Gräsern zu halten oder um gegen ungeliebte Insekten oder Pflanzenkrankheiten vorzugehen. Viele der dabei verwendeten Mittel stehen im Verdacht, Krebs zu erregen oder andere krank machende Wirkungen zu haben. Gerade im eigenen Garten kommen Menschen leicht in direkten Kontakt mit diesen Wirkstoffen. Insbesondere …
Lollar

Verschenken statt wegwerfen

Kleine Schätze beim Verschenkmarkt am 15. Juni entdecken und kostenlos mitnehmen Landkreis Gießen. Am 15. Juni können Erwachsene und Kinder beim Verschenkmarkt in der Hessenhalle Gießen wieder nach vielen Schätzen vom alten Kaffeeservice bis Spielzeug stöbern und diese kostenlos mitnehmen. Bereits zum 23. Mal veranstaltet der Fachdienst Abfallwirtschaft des Landkreises Gießen zusammen mit der Jugendwerkstatt Gießen den Verschenkmarkt für gebrauchte Dinge. Das Weiterverwenden …

Jungengruppe im JuBz

Lollar

Jungengruppe im JuBz

Lollar

Angebotsübersicht Jugend- und Beratungszentrum Lollar

Jugend- und Beratungszentrum Lollar - Schur 18, 35457 Lollar Angebote für Kinder und Jugendliche (Offene Jugendarbeit, Integrationsbeauftragte) Mo Di 14:00-15:30 Sprachförderung (Grundschulkinder, nur nach Anmeldung!) 16:00-18:00 Uhr Jungengruppe (für Jungen von 10-14 Jahren) 18:00-20:00 Ladies Time (für Mädchen ab 13 Jahren) Mi 15:00-17:00 Uhr Kreativ- …
Lollar

Wegesaum ist Lebensraum

Feldweg- und Straßenränder sind Biotope Mähen und Bewirtschaften sollte nach Möglichkeit unterbleiben Landkreis Gießen. Abgemäht, totgespritzt, umgepflügt: Immer wieder machen Menschen Wildblumen, Gräser und Co. an Straßen- und Feldwegrändern zunichte - sei es aus falsch verstandenem Ordnungssinn, Unwissenheit oder Unachtsamkeit. Dabei sind Wegsäume wichtige Biotope: Sie bieten nicht nur Insekten, sondern auch vielen anderen Tieren Lebensraum, Nahrung und Deckung. Der …

Mädchengruppe im JuBz

Lollar

Mädchengruppe im JuBz

Kreativ- und Aktionstage im JuBz

Lollar

Kreativ- und Aktionstage im JuBz

Lollar

Kinder- und Jugendraum Salzböden

Der Kinder- und Jugendraum in Salzböden ist für Euch geöffnet! Unsere Öffnungszeiten sind: Jeden Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr ab 8 Jahren Schaut doch einfach mal vorbei, wir freuen uns auf Euch!
Lollar

Der Kreisausschuss

Wer macht mit im Team für die großen Ferien? Jugendförderung sucht Betreuerinnen und Betreuer für Freizeiten im Sommer Sonne, Berge, Strand und garantiert viel Spaß - das alles erwartet Betreuerinnen und Betreuer für Ferienfreizeiten. Wer dabei mindestens 20 Jahre alt ist, Lust aufs Arbeiten in einem tollen Team und Verantwortung hat, ist bei der Jugendförderung des Landkreises Gießen genau richtig. In jedem Jahr gibt es viele Freizeiten und Veranstaltungen für Kinder und …
Lollar

Eine Lesung für das freie Wort

Autorengespräch „Worte in Ketten“ der Kreisvolkshochschule in Allendorf (Lumda) mit Sven Görtz und Zobaen Sondhi Landkreis Gießen/Allendorf (Lumda). Um die Freiheit des Wortes geht es in einer Veranstaltung, zu der die Volkshochschule des Landkreises Gießen für kommenden Sonntag (19. Mai) um 11 Uhr in den Künstlerhof Arnold in Allendorf (Lumda) einlädt. Der Hörbuchsprecher und Autor Sven Görtz liest Texte verfolgter und verbotener Autoren aus Syrien, Russland, …
Lollar

Landkreis Gießen unterstützt Wohnraum-Umbau historischer Gebäude

in ländlichen Ortskernen Landrätin Anita Schneider legt Richtlinie zur Revitalisierung vor / Zusammenarbeit mit der SWS GmbH Landkreis Gießen. Neues Leben für leerstehende Häuser oder alte Hofanlagen: Der Landkreis Gießen will künftig Umbauten und Sanierungen in den Ortskernen im ländlichen Raum fördern. Er trägt so gleichzeitig zur Schaffung von neuem und barrierefreien Wohnraum im ländlichen Raum und zum Erhalt historischer Dorfzentren bei. Landrätin Anita …