Titel Logo
Amtsblatt Lollar
Ausgabe 25/2021
Stadtnachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kreisvolkshochschule startet mit Online-, Outdoor- und Präsenzangeboten in die Sommersaison

Über 20 Sprachkurse beginnen in den nächsten Wochen

Landkreis Gießen. Am schwedischen Mittsommer teilnehmen oder doch lieber in den französischen Wanderclub eintreten? Beim Sommerprogramm der Volkshochschule des Landkreises Gießen ist auch in den heißen Monaten für jeden etwas dabei. Neben Bogenschießen und Smartphone-Kursen stehen in den nächsten Wochen alleine über 20 Sprachkurse auf dem Plan.

„Die Kreisvolkshochschule kombiniert in diesem Sommer wieder eine gute Mischung aus Online-, Outdoor- und Präsenzangeboten“, sagt Landrätin Anita Schneider. „Das ausgearbeitete Hygienekonzept der KVHS ermöglicht die vielseitigen Präsenzkurse vor Ort. Gelernt werden kann sowohl in den modernen Räumlichkeiten des vhs-Hauses Lich als auch im angrenzenden vhs-Park.“

Das breite Angebot des Sprachensommers reicht von Englisch, Spanisch und Französisch bis hin zu Niederländisch, Portugiesisch und Schwedisch in unterschiedlichen Niveaustufen. So lädt der Online-Konversationskurs auf Englisch zum gemeinsamen Austausch ein, während der Online-Schwedischkurs „Midsommar“ live aus Schweden Landeskundliches, Kulinarisches und Dekoratives rund um das schwedische Mittsommerfest vermittelt.

An die frische Luft geht es mit „Italienisch im Park“ und dem „Club des randonneurs“ - einem französischen Wanderclub: An zwei Sonntagvormittagen werden hier geführte Wanderungen im Landkreis angeboten, dabei werden Französischkenntnisse aufgefrischt und bei einem gemeinsamen Picknick in der Natur praktiziert. Auch im Bereich Deutsch als Fremdsprache beziehungsweise Zweitsprache gehen die Kurse der Volkshochschule des Landkreises Gießen sukzessive wieder an den Start.

„Wir freuen uns, unsere Türen für Präsenzangebote wieder öffnen zu dürfen“, sagt KVHS-Leiter Torsten Denker. „Mit einer breiten inhaltlichen Ausrichtung ist es uns wichtig, neben klassischen Bildungsangeboten unter Einhaltung der AHA-L-Regelungen aber auch Online- und Outdoor-Kurse im Angebot zu haben.“ Dr. Iris Korte-Klimach, Programmbereichsleiterin Sprachen, ergänzt: „Gerne beraten und unterstützen wir dabei, den passenden Kurs auszusuchen.“

Weitere Informationen zum Bildungsangebot und

Anmeldemöglichkeiten sind zu finden unter www.vhs-kreis-giessen.de. Fragen beantwortet das Team der Kreisvolkshochschule gerne über die Telefonnummer 0641 9390-5700