Titel Logo
Amtsblatt Lollar
Ausgabe 31/2020
Stadtnachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Feuerwehren geben Tipps

Lassen Sie keine Kinder und keine Tiere im heißen Auto zurück

Im geparkten Auto droht bei heißen Außentemperaturen bereits nach wenigen Minuten Lebensgefahr! Lassen Sie keine Kinder und keine Tiere unbeaufsichtigt im heißen Fahrzeug.

Beachten Sie, dass die Feuerwehr im Zweifel Kinder oder Tiere unverzüglich aus dem Fahrzeug retten wird. Das schließt auch die Zerstörung einer Fahrzeugscheibe ein.

Rufen Sie im Zweifel über Notruf 112 die Feuerwehr, wenn Sie Kinder oder Tiere in einem geparkten und verschlossenen Auto feststellen!

Der Magistrat der Stadt Lollar
Dr. Bernd Wieczorek, Bürgermeister