Titel Logo
Impressum
23 Artikel in dieser Ausgabe
Lollar

Termingebundene Öffnung der Stadtverwaltung Lollar

Termingebundene Öffnung der Stadtverwaltung Lollar Die Stadtverwaltung Lollar ist termingebunden für den Publikumsverkehr geöffnet. Um die Stadtverwaltung während den bekannten Öffnungszeiten persönlich aufzusuchen, sind folgende Schritte zu beachten: Telefonisch einen Termin mit der gewünschten Ansprechperson oder unter 06406-920-0 vereinbaren Es besteht Maskenpflicht und die geltenden Hygieneregeln sind zu beachten An der Eingangstür warten und von der jeweiligen …
Lollar

Kontakte und Sprechzeiten der Stadtverwaltung

Stadtverwaltung Lollar, Holzmühler Weg 76, 35457 Lollar Telefon:  —  06406 / 920 - 0 Fax:  —  06406 / 920 - 299 E-Mail: rathaus@lollar.info Internet: www.lollar.de Bürgermeister Dr. Bernd Wieczorek  —  06406 / 920 - 100 Schiedsamt sowie Ortsgerichtsvorsteher Schiedsamt  —  0160/92397997 Ortsgerichtsvorsteher Herr Hartmut Bierau Bornhöll 9a, 35457 Lollar  —  d. …
Lollar

Ausstellung von Personalausweisen, Reisepässen und Kinderausweisen

Wir bitten darum, die Ausweispapiere möglichst früh, nicht erst kurz vor Urlaubsantritt zu überprüfen und ggf. eine Neuausstellung oder Verlängerung (nur bei noch gültigen Kinderreisepässen) zu beantragen. Derzeit beträgt die Lieferzeit der Bundesdruckerei in Berlin für Personalausweise und Reisepässe ca. 2-3 Wochen . Wir bitten dies bei der Beantragung zu berücksichtigen. Allgemeines Bitte beachten Sie, dass Sie die Beantragung persönlich vornehmen …
Lollar

Öffentliche Erinnerung der Gemeinschaftskasse Lollar/Staufenberg

Es wird an die Zahlung folgender Steuern und Abgaben erinnert: 3. Rate Grundsteuer 2020 laut Bescheid fällig am:  — 15. August 2020 3. Rate Gewerbesteuer 2020 laut Bescheid fällig am:  — 15. August 2020 Es wird gebeten, die bezeichneten Abgaben und Steuern unter Angabe des Buchungszeichens zum Fälligkeitstermin zu begleichen. Geht die Zahlung nicht pünktlich ein, so ist die Gemeinschaftskasse gezwungen, die fälligen Beträge anzumahnen bzw. dann zwangsweise …
Lollar

Bunte Halle - geänderte Öffnungszeiten

Die Bunte Halle muss leider ab August vorübergehend freitags geschlossen bleiben. Dafür werden die Öffnungszeiten montags auf 14.00 - 17.00 Uhr für den Verkauf erweitert. Spenden können ebenfalls montags von 16.00 - 17.00 Uhr abgegeben werden. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, vorab per E-Mail anzufragen. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail an: buntehalle.lollar@gmail.com. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich auf Facebook unter „Bunte Halle Lollar“ über …
Lollar

Besondere Beachtung bei Schulanfängern

Mit Beginn des neuen Schuljahres werden viele Schulanfänger erstmals zur Schule gehen und damit im Straßenverkehr zusätzlichen Gefahren ausgesetzt sein. Die Kraftfahrer werden gebeten, größte Vorsicht walten zu lassen und auf die schwächsten Verkehrsteilnehmer besondere Rücksicht zu nehmen. Der Magistrat Dr. Bernd Wieczorek, Bürgermeister

Bunte Schule Lollar - Schulanfang 2020/2021

Lollar

Bunte Schule Lollar - Schulanfang 2020/2021

Bunte Schule Lollar - Schulanfang 2020/2021 Sehr geehrte Eltern, aufgrund der außergewöhnlichen Situation in diesem Jahr werden wir die Einschulungen Ihrer Kinder anders als gewohnt gestalten. Die Einschulungen werden zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden: Klasse 1a - Dienstag, 18.08.20  —  09.00 …
Bunte Schule Lollar - Schulanfang 2020/2021 Sehr geehrte Eltern, aufgrund der außergewöhnlichen Situation in diesem Jahr werden wir die Einschulungen Ihrer Kinder anders als gewohnt gestalten. Die Einschulungen werden zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden: Klasse 1a - Dienstag, 18.08.20  —  09.00 …
Lollar

„Eltern-Taxi“ – Ein Nachteil für die kindliche Entwicklung

Es ist ja nur gut gemeint, wenn Eltern ihre Kinder morgens mit dem Auto zur Grundschule bringen. Doch Mama oder Papa tun ihrem Nachwuchs damit keinen Gefallen. Wegen des „Eltern-Taxis“ lernen die Kinder erst mit Verzögerung, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Besser ist es, die Kinder zu Fuß gehen zu lassen. Darauf weist die Unfallkasse Hessen hin. Kinder, die an der frischen Luft zur Schule gehen, erleben nicht nur aktiv ihre Umwelt, sie lernen auch, selbst Verantwortung im …
Lollar

Betrieb von Rasenmähern und anderen lärmerzeugenden Geräten im Freien

In der Gartensaison werden Rasenmäher und andere hilfreiche Geräte zur Verschönerung der Grundstücke eingesetzt. Hierbei sind folgende Regelungen aus der derzeit geltenden Verordnung zur Einführung der Geräte und Maschinenlärmschutzverordnung, mit der die EU Richtlinie zur Angleichung von Rechtsvorschriften der EU Mitgliedsstaaten bei Lärmschutz von Geräten und Maschinen zu beachten. In § 7 - Betrieb in Wohngebieten - heißt es u. a.: „(1) In reinen, allgemeinen …
Lollar

Das Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in Teilen Hessens

In weiten Teilen Hessens hat es seit Wochen nicht geregnet. Durch die Anhaltende Trockenheit ist die Waldbrandgefahr in ganz Hessen erhöht. Die für die Jahreszeit hohen Temperaturen und der intensive Wind verschärfen die Situation. Ergiebige Niederschläge sind vorerst nicht in Sicht. Deshalb wurde bereits im April 2020 durch das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz die erste von zwei Alarmstufen, Alarmstufe A, ausgerufen. Für die nächsten Tage …
Lollar

Feuer im Garten ab sofort bis auf Weiteres verboten

Die Stadt Lollar weist die Bürgerinnen und Bürger darauf hin, dass es bis auf Weiteres untersagt ist, pflanzliche Abfälle zu verbrennen. In Hessens Wäldern herrscht aufgrund der trockenen Witterung und der angestiegenen Temperaturen erhöhte Waldbrand- sowie Vegetationsbrandgefahr. Aktuell wird der Wald intensiv für Spaziergänge und sportliche Aktivitäten genutzt. Wir bitten daher alle Besucherinnen und Besucher um erhöhte Vorsicht und Aufmerksamkeit. Im Wald ist das Rauchen …
Lollar

Feuerwehren geben Tipps

Grillen: Nie Spiritus auf glühende Kohlen gießen! Die Feuerwehren geben acht wichtige Tipps für Ihr Grillvergnügen: Achten Sie darauf, dass der Grill einen sicheren Stand hat. Bauen Sie keine Behelfskonstruktionen. Wenn Sie an einem Lagerfeuer grillen, sorgen Sie für einen nicht brennbaren Streifen (Erde, Sand, Steine) rund um den Grillplatz. Beaufsichtigen Sie den Grill - vor allem, wenn Kinder in der Nähe sind. So können Verletzungen vermieden werden. Gießen Sie niemals …

Feuerwehren geben Tipps

Lollar

Feuerwehren geben Tipps

Lassen Sie keine Kinder und keine Tiere im heißen Auto zurück Im geparkten Auto droht bei heißen Außentemperaturen bereits nach wenigen Minuten Lebensgefahr! Lassen Sie keine Kinder und keine Tiere unbeaufsichtigt im heißen Fahrzeug. Beachten Sie, dass die Feuerwehr im Zweifel Kinder oder Tiere …
Lassen Sie keine Kinder und keine Tiere im heißen Auto zurück Im geparkten Auto droht bei heißen Außentemperaturen bereits nach wenigen Minuten Lebensgefahr! Lassen Sie keine Kinder und keine Tiere unbeaufsichtigt im heißen Fahrzeug. Beachten Sie, dass die Feuerwehr im Zweifel Kinder oder Tiere …
Lollar

Feuerwehren geben Tipps

Festes Gebäude oder Kraftfahrzeug bieten Schutz bei Unwetter Gewitter bergen Gefahren für alle Menschen im Freien – und können schwere Sachschäden durch Überspannung und Brandausbruch verursachen. Nicht immer warnt ein kräftiger Regenschauer rechtzeitig vor dem Unheil. Darauf weist der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) anlässlich der Warnungen vor Unwetter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen in den nächsten Tagen hin. Die Feuerwehren geben sieben Sicherheitstipps: Ein …
Lollar

Ausschreibung

Förderpreis „Kulturregion Landkreis Gießen“ mit dem Schwerpunktthema Kultur stärkt Demokratie Für Teilhabe, Mitbestimmung und Vielfalt in der Corona-Krise Schirmherrin: Landrätin Anita Schneider Was wird gefördert? Mit dem 2017 ins Leben gerufenen Förderpreis „Kulturregion Landkreis Gießen“ des Landkreises Gießen werden bestehende kulturelle Angebote in Städten, Gemeinden und Dörfern gefördert und neue Initiativen …
Lollar

Wegesaum ist Lebensraum

Feldweg- und Straßenränder sind Biotope / Mähen und Bewirtschaften sollte nach Möglichkeit unterbleiben Abgemäht, totgespritzt, umgepflügt: Immer wieder machen Menschen Wildblumen, Gräser und Co. an Straßen- und Feldwegrändern zunichte - sei es aus falsch verstandenem Ordnungssinn, Unwissenheit oder Unachtsamkeit. Dabei sind Wegsäume wichtige Biotope: Sie bieten nicht nur Insekten, sondern auch vielen anderen Tieren Lebensraum, Nahrung und Deckung. Der Artenrückgang …
Lollar

Befahren des Lollarer Kopfes

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass es grundsätzlich verboten ist, die durch entsprechende Beschilderung gesperrten Feld-, Wald- und Wirtschaftswege mit Fahrzeugen aller Art zu befahren. Im Bereich des Lollarer Kopfes ist mit verstärkten Kontrollen und kostenpflichtigen Verwarnungen zu rechnen. Ausgenommen hiervon sind Fahrten im Sinne des land- und forstwirtschaftlichen Verkehrs sowie dem Anliegerverkehr und zu Jagd- und Fischereizwecken. Der Magistrat der Stadt Lollar Dr. Bernd Wieczorek, Bürgermeister
Lollar

Informationen für Hundehalter;

Verunreinigung durch Hundekot Es gibt immer mehr Personen und Familien, die sich als Haustier einen Hund halten. Wiederholt haben wir bereits eingehend darüber berichtet, was Hundehalter zu beachten haben, wenn sie ihre Hunde frei herumlaufen lassen und diese dann Fußgänger belästigen oder unbeaufsichtigt auf Straßen, Fuß- und Wanderwegen sowie in den städtischen Anlagen, ja sogar auf den Kinderspielplätzen ihre Notdurft verrichten. Um aber für sich, den Hund und die Nachbarn …
Lollar

An alle Hauseigentümer

Gut sichtbare Hausnummer = Nicht nur Pflicht, sie kann auch Ihr Leben retten! Es liegt im Interesse des Eigentümers und auch der Mieter, dass eine Hausnummer gut sichtbar vorhanden ist, so dass Feuerwehr und Rettungsdienst im Notfall schnell die richtige Adresse finden können. Die Grundstückseigentümer sind nach dem Baugesetz (§ 126 Pflichten des Eigentümers) verpflichtet, an ihrem Haus eine deutlich lesbare Hausnummer anzubringen. Jeder Hauseigentümer sollte das Anbringen seiner …
Lollar

Straßenreinigung

Aus gegebenem Anlass weisen wir wiederholt auf die Reinigungspflicht der Eigentümer und Besitzer der durch öffentliche Straßen erschlossenen, bebauten oder unbebauten Grundstücke, gemäß der Satzung über die Straßenreinigung vom 26. August 1999, hin. Zu reinigen sind: a) Innerhalb der geschlossenen Ortslage (§ 7 Abs. 1 Satz 2 Hess. Straßengesetz) alle öffentlichen Straßen, b) außerhalb der geschlossenen Ortslage die …

Weitere Ausgaben: 14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   38/2019   37/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018