Titel Logo
Amtsblatt Lollar
Ausgabe 41/2020
Stadtnachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Informationsveranstaltung der Herder Schule Gießen

Informationsveranstaltungen der Herderschule zum Übergang in das Gymnasium am 31. Oktober 2020 und 05. Dezember 2020,
jeweils von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Die Herderschule lädt alle interessierten Grundschuleltern und Grundschulkinder der derzeitigen Jahrgangsstufe 4 am 31. Oktober 2020 und am 05. Dezember 2020 von jeweils 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr oder von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein.

Bei den Terminen handelt es sich um vier identische Veranstaltungen mit jeweils eingeschränkter Teilnehmerzahl. Für die Veranstaltungsteilnahme ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich, die für die Veranstaltungen am 31.10.2020 spätestens bis zum 16.10.2020 und für die Veranstaltungen am 05.12.2020 bis spätestens zum 13.11.2020 erfolgen sollte. Das dafür notwendige Anmeldeformular befindet sich auf der Homepage der Schule (www.herderschule-giessen.de). Alle Interessenten erhalten nach eingegangener Anmeldung eine Terminbestätigung per E-Mail. Angesichts derzeitiger Umstände ist zu beachten, dass die Kinder jeweils nur von einem Elternteil begleitet werden können. Eine Betreuung von jüngeren Geschwisterkindern während der Veranstaltungen kann in diesem Jahr leider nicht angeboten werden.

An den Veranstaltungstagen wird den Viertklässlern das unterrichtliche und außerunterrichtliche Angebot der Herderschule kindgerecht erläutert. Darüber hinaus erhalten sie Antworten auf ihre Fragen (Welche Profilklasse kann ich wählen?, Welche Fächer sind neu?, Wie viele Stunden habe ich?, Welche AGs kann ich besuchen?, …) und können aktiv verschiedene Fachgebiete erkunden.

Gleichzeitig informieren die Schulleitung und die Pädagogische Leitung im Rahmen einer Präsentation über das besondere Profil der Schule und das Konzept des pädagogisch begleiteten Übergangs in das Gymnasium. Im Anschluss haben auch die Eltern Gelegenheit, die Herderschule zu erkunden und sich weitere Informationen zu verschiedenen Schwerpunktthemen (bilinguales Unterrichtsprogramm, mathematisch-naturwissenschaftliche Angebote, pädagogische Begleitung und Beratung, Ganztags- und Betreuungsangebote, bauliche Neugestaltung und mediale Ausstattung) einzuholen. Alle Verantwortlichen stehen gerne zur Beantwortung individueller Fragen und für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Übergang in die Stufe 5, zu den Informationsveranstaltungen sowie eine Empfehlung zur Anfahrt und zu Parkmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage.