Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 10/2022
Veranstaltungshinweise
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Fünfzig Jahre Insel Grün:

Ausstellung ab 25.03. im Weißenburger Tor

Jubiläumskonzert am 21.05. im Stadtpark Fronte Lamotte

Am 21. Mai 2022 jährt sich das legendäre Rockfestival auf der Insel Grün in Germersheim zum fünfzigsten Mal. Mit einer Ausstellung im Weißenburger Tor erinnert der Verein Interkultur an das „deutsche Woodstock“ von 1972.

Mai 1972: Rund 70 000 Besucher fallen zum 2. British Rock Meeting in Germersheim ein. Das Festival sollte zunächst auf der Friesenheimer Insel bei Mannheim stattfinden. Die Stadt Mannheim lehnte ab. Die Veranstalter Marcel Avram und Marek Lieberberg von Mama Concerts entschieden sich daraufhin für die damals noch unbebaute Insel Grün bei Germersheim. Der Kartenvorverkauf lief schon auf vollen Touren, da erfuhr die Stadt Germersheim erst von dem Festival, und es wurde ein Festivalverbot ausgesprochen. Nach tagelangem Hin und Her wurde das Verbot kurz vor der Veranstaltung, am 18. Mai, gekippt, der Massenansturm war nicht mehr zu bremsen. Tausende Blumenkinder und zahlreiche USSoldaten fielen auf Motorrädern, bunt bemalten und mit Blumen geschmückten VW-Käfern und VW-Bussen oder zu Fuß, ausgerüstet mit Rucksack und Schlafsack, in Germersheim ein, um drei Tage lang die rund 31 Bands spielen zu hören, darunter so große Namen wie Pink Floyd, Status Quo, Rory Gallagher und Uriah Heep. Von 25.03. bis 01.05. 2022 soll nun im Weißenburger Tor mit einer Ausstellung an diesen Meilenstein der Stadtgeschichte erinnert werden. Zu sehen sind Fotos vom Festival, die Privatpersonen sowie das Landesarchiv in Speyer zur Verfügung gestellt haben. Ein kurzer Film (ca. sieben Minuten), der während der Ausstellung in Dauerschleife laufen wird, lässt die Atmosphäre von damals wieder aufleben und versetzt die Besucher zurück in das Jahr 1972. Eröffnet wird die Ausstellung am 25.03. um 17 Uhr mit einem kleinen Rahmenprogramm im Weißenburger Tor. Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.

Für den 21.05.22 ist außerdem ein Jubiläumskonzert mit der Pink-Floyd-Tributeband Echoes und mehreren anderen Bands sowie einem Hippie-Markt im Germersheimer Lamotte-Park geplant.

Der Kartenvorverkauf über die Internetplattform Reservix hat bereits begonnen. Weitere Informationen: Bernd Meinke (bernd@verein-interkultur.eu); Sonja Häußler (sonja.haeussler@googlemail.com)

Infos/Anmeldung Hippie-Markt: Sandra Geese-Näffgen (Sandra.Geese.Naeffgen@gmx.de)