Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 20/2021
Kirchliche Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini

Endlich wieder Gottesdienste mit anwesender Gemeinde

Entsprechend der Empfehlung des Bistums hat der Pfarreirat entschieden, so lange die Gottesdienste auszusetzen wie die Inzidenzzahlen über 100 liegen. In den letzten Tagen liegt diese Zahl erfreulicherweise kleiner. Auf diesem Hintergrund können wir aktuell Gottesdienste feiern. Entscheidend für das jeweilige Wochenende sind für uns die jeweils am Freitag zuvor veröffentlichen Zahlen. Liegt da die Inzidenz unter 100, gibt es zunächst einen verkleinerten Gottesdienstplan. Dieser sieht zwei Eucharistiefeiern am Wochenende vor: samstags um 18.30 Uhr in St. Martinus Lingenfeld und sonntags um 10.30 Uhr in St. Jakobus Germersheim. Das heißt:

Pfingsten

Sa, 22.5. 18.30 Uhr Messe in Lingenfeld

So, 23.5. 10.30 Uhr Messe in Germersheim

17.00 Uhr Maiandacht in Sondernheim

Mo, 24.5. 10.30 Uhr Familiengottesdienst in Lingenfeld

Dreifaltigkeitssonntag

Sa, 29.5. 18.30 Uhr Messe in Lingenfeld

So, 30.5. 10.30 Uhr Messe in Germersheim

17.00 Uhr Maiandacht in Sondernheim

Salzweihe: Es werden Salzsäckchen vorbereitet und können (gegen eine kleine Spende) mitgenommen werden). Sollten die Gottesdienste entfallen, werden sie in der kommenden Woche geweiht, bzw. bei anhaltend schlechter Inzidenz liegen diese in der Kirche zum Mitnehmen aus.

Die Gottesdienste finden - wenn es das Wetter zulässt - im Freien statt. Wer sich vergewissern möchte, ob diese Gottesdienste tatsächlich stattfinden, kann auf der Homepage der Pfarrei nachschauen oder sich telefonisch informieren. Die Ansage des Anrufbeantworters im Pfarramt Germersheim wird jeweils freitags entsprechend aktualisiert. Eine telefonische Anmeldung ist nicht notwendig. Bitte bringen Sie einen Zettel mit Ihren Kontaktdaten mit. Es muss eine OP/FFP-Maske während des Gottesdienstes getragen werden. Alle AHA-Regeln sind einzuhalten. Der Pfarreirat wird die weiteren Entwicklungen beobachten. Je nach Lage kann dann das Gottesdienstangebot Schritt für Schritt in den nächsten Wochen erweitert werden.

Live-Gottesdienste als Messfeier online oder per Telefon

Bis auf weiteres wird das Angebot des Zoom-Gottesdienstteam, samstags um 18.30 Uhr, fortgeführt. Man kann per Internet oder per Telefon mitfeiern. Zur Teilnahme klicken Sie bitte diesen Link an https://us02web.zoom.us/j/6629064722 und folgen Sie dann den weiteren Anweisungen.

Per Telefon ist es so möglich: Eine dieser Nummern wählen: 069 7104 9922 oder 030 5679 5800 oder 069 5050 2596. Dann auf die Ansage warten. Die Meeting-Nummer 662 906 4722 eingeben und die Rautetaste # drücken. Bei der zweiten Frage nach der Teilnehmer-Nummer direkt ohne Zahleneingabe die Rautetaste # drücken.

Online-Andacht zu Pfingsten

Die nächsten Online-Andachten werden zu Pfingsten (23. Mai) über die Homepage der Pfarrei abrufbar sein. Es wird wieder jeweils eine Andacht für Erwachsene und einen Kindergottesdienst geben.

„Mit Gott auf der Parkbank“ - Gedankenanstöße

Zweimal im Monat laden kurze Gedankenanstöße zur Besinnung ein. Die erste Ausgabe ist am Sonntag, 16. Mai über die Homepage freigeschaltet.

„WIR mit Gott auf der Parkbank“ - digitales Austausch- und Gebetstreffen

Ein Gedankenanstoß lädt auch immer dazu ein, darüber ins Gespräch zu kommen. Wenn Sie Lust auf einen Austausch zum Thema der "Parkbank" oder auch allgemein haben, laden wir Sie dazu online am Mittwoch, 26.05. um 19.30 Uhr ein. Den Zugangslink finden Sie auf unserer Homepage. Kontakt: PR Irina Manck.

Maiandachten in Sondernheim:

Der Liturgiekreis Sondernheim und die Kfd laden zur Maiandacht in die Kirche in Sondernheim ein, am

Sonntag 23. Mai und Sonntag 30. Mai, jeweils um 17.00 Uhr - Andachten finden nur statt, wenn die Inzidenz freitags unter 100 ist (siehe Gottesdienste). Anmeldung ist nicht erforderlich.

In allen Kirchen laden leere Vasen ein, Maria einen Blumengruß zu bringen. An den Stellwänden finden Sie wöchentlich wechselnd den „Marienimpuls der Woche“. Sind Sie eingeladen, an der Stellwand Gebete, Gedanken, Bitten, usw. für Maria zu hinterlassen. Maiandacht für Zuhause: In der Kirche liegt eine Maindacht zum Mitnehmen aus.

Firmvorbereitung beginnt:

Die Firmvorbereitung beginnt mit einem digitalen Infoabend für Eltern am Dienstag, 25. Mai um 20.00 Uhr. Die Kontaktdaten gingen den Eltern per Post zu. Kontakt: PR Thomas Bauer.

Einladung zum Ge(h)spräch:

Derzeit sind unsere Möglichkeiten der Begegnung beschränkt. Einzelgespräche im Freien - gerne auch bei einem gemeinsamen Spaziergang - sind jedoch möglich. Das Pastoralteam ist gerne ansprechbar. Wenn Sie also ein Gespräch suchen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.