Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 20/2021
Neues vom Stadthaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Beliebte Rheingastronomie wird wieder stattfinden

Nachdem die Ausschreibungsfrist für die Vergabe der Gastronomie am Rheinvorland abgelaufen war, lagen der Stadt Germersheim zwei Bewerbungen vor. Von Seiten der Germersheimer Gastronomie gab es lediglich nur eine Anfrage, die allerdings nicht zu einer Bewerbung führte. Bürgermeister Schaile zeigt sich hierüber etwas verwundert. „Nachdem mich letztes Jahr einige Gastronominnen und Gastronomen kontaktiert haben, hätte ich mit mehr Bewerbungen gerechnet.“

Mittlerweile wurde die Vergabe mit den Fraktionsvorsitzenden und den fraktionslosen Mitgliedern des Germersheimer Stadtrates besprochen und um deren Votum und das Votum der Fraktionen gebeten. Parallel wurden beide Bewerbungen auf Eignung nach den Ausschreibungskriterien durch die Verwaltung geprüft und beide Seiten kamen einstimmig zum Votum für die Firma Barth aus Speyer.

Bürgermeister Schaile freut und bedankt sich für das klare Votum, mit dem der aus dem letzten Jahr bekannten Firma Barth das Vertrauen ausgesprochen wurde. „Wir freuen uns, dass die Gastronomie am Rhein in der gleichen Qualität wie im letzten Jahr fortgeführt wird. Für das im Bau befindliche Pavillon hoffe ich allerdings schon jetzt, dass die Bewerbungen zahlreicher sein werden.“