Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 23/2019
Neues vom Stadthaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Bei der Stadt Germersheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Sachbearbeiter (m/w/d) im Einwohnermeldeamt

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

-

Pflege und Fortschreibung des Melderegisters

-

Pass-, Ausweis-, Meldeangelegenheiten

-

Bearbeitung von Anträgen für Auskünfte

-

Ausstellung von Melde-und Aufenthaltsbescheinigungen

-

Auskunftsersuchen / Erteilung von Melderegisterauskünften

-

Beantragung von Führungszeugnissen und Gewerbezentralregisterauskünften

-

Bearbeitung von Parkerleichterungen für Schwerbehinderte

-

statistische Angelegenheiten

Anforderungsprofil:

-

abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r

-

umfassende Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts

-

anwendungssichere PC-Kenntnisse (Windows, MS Office)

-

hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

-

höfliches, freundliches sowie sicheres und kompetentes Auftreten

-

Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein

-

Bereitschaft zur Bearbeitung anderer Fachgebiete

Es handelt sich um eine Stelle, die in Teilzeit/Vollzeit besetzt werden kann. Die Stelle ist befristet auf ein Jahr mit der Option auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Einstellung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 5. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis 28.06.2019 an die Stadtverwaltung Germersheim, Zentralverwaltung, Kolpingplatz 3, 76726 Germersheim erbeten.

Marcus Schaile, Bürgermeister