Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 28/2020
Neues vom Stadthaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Bei der Stadtverwaltung Germersheim ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines

Sachbearbeiters (m/w/d) in der Organisationsentwicklung

mit Schwerpunkt Digitalisierung /Prozessmanagement

zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die folgenden Tätigkeiten:

1. Digitalisierung

Erarbeitung von Rahmenbedingungen in enger Abstimmung mit der Leitung der Zentralverwaltung und der Verwaltungsspitze vor dem Hintergrund des Onlinezugangsgesetzes, dabei Planung und Umsetzung einzelner Digitalisierungsprojekte, Beschreibung der Themenfelder mit Priorisierung sowie Erprobung der Lösungsansätze zur Umsetzung.

2. Prozessmanagement

Aufnahme des IST-Bestandes der Prozesse der Stadtverwaltung Germersheim. Entwicklung eines Prozessmodells für die Verwaltung, Erstellung eines Prozesshandbuchs, Erstellung von Prozesssteckbriefen und Prozessmodellierung. Erarbeitung von Prozessverbesserungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen je nach Zielvorgabe.

Neben dem Interesse an der Entwicklung und Umsetzung von Digitalisierung erwarten wir eine erfolgreich abgelegte Prüfung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (Angestelltenprüfung II) bzw. Befähigung für das dritte Einstiegsamt in der Fachrichtung Finanzen und Verwaltung (ehemals gehobener nichttechnischer Dienst) oder vergleichbare Laufbahnabschlüsse. Kenntnisse im Prozessmanagement und entsprechender Modellierungssoftware sind wünschenswert, darüber hinaus erwarten wir ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit sowie die Fähigkeit zur selbstständigen und verantwortungsbewussten teamorientierten Arbeit.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Einstellung erfolgt im Beschäftigten- oder Beamtenverhältnis in der Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 11. Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen werden gewährt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 31.07.2020 an die Stadtverwaltung Germersheim, Kolpingplatz 3, 76726 Germersheim oder per Mail an Bewerbung@germersheim.eu.

Weitere Auskünfte erteilt Herr Pelz, Tel. 07274/960216.

Marcus Schaile | Bürgermeister