Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 39/2020
Neues vom Stadthaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Aktion „Saubere Innenstadtroute“

Am vergangenen Samstag hat sich im Rahmen des Freiwilligentages der Stadt Germersheim auch eine Gruppe von fünf Personen gemeinsam mit Zentrumsmanager Elias Kappner auf den Weg gemacht, die Innenstadtroute und den Queichbegleitenden Weg vom Müll zu befreien. Bei gutem Wetter und noch besserer Laune zeigte sich die Gruppe sehr engagiert und hat in knapp drei Stunden (bedauerlicherweise) einiges an Müll aufgelesen. Neben unzähligen Zigarettenstummeln hat die kleine Gruppe auch ein paar Schuhe, eine Handtasche sowie einen Werkzeugkoffer gefunden. Traurige Höhepunkte bildeten am Samstag ein Einkaufs- und ein Kinderwagen in der Queich.

Hintergrund der Müllsammelaktion entlang der künftigen Innenstadtroute ist der Innenstadtentwicklungsprozess „Aktive Stadt“. In dessen Zuge soll eine Innenstadtroute entstehen, die Auswärtigen die Orientierung erleichtert und die unterschiedlichen Funktionen der Germersheimer Innenstadt miteinander verbindet. Mit Maßnahmen, die von Bürger*innen und Gewerbetreibenden umgesetzt werden sollen, soll zudem die eigene Identifikation mit der Innenstadt gestärkt und ein Wiedererkennungswert geschaffen werden. Eine dieser Maßnahmen ist die „Saubere Innenstadtroute“, welche im vergangenen Jahr in der Arbeitsgruppe Innenstadtroute erarbeitet wurde. Die Aktion am vergangenen Samstag sollte dieser Maßnahme nochmal einen Anstoß geben. Zentrumsmanager Elias Kappner freut sich über Interessierte oder sich bereits engagierende Gruppen, die sich für eine saubere Innenstadt einsetzen und noch mehr vernetzen wollen.

Kontakt

Zentrumsmanagement

Elias Kappner

Tel. +49 7274 960 255

Mobil +49 162 4044 643

E-Mail ekappner@germersheim.eu