Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 4/2022
Veranstaltungshinweise
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Germersheimer Erlebnisangebote im Februar 2022

Veranstaltungstermine im Februar:

Sonntag, 06.02.2022 um 14 Uhr Klassische Stadt- und Festungsführung

Samstag, 12.02.2022 um 18:30 Uhr Laternenführung - Nachtwanderung durch die Festungsstadt

Sonntag, 13.02.2022 um 14 Uhr Führung „Stätten des Glaubens“

Sonntag, 20.02.2022 um 14 Uhr Führung für Groß und Klein

Sonntag, 27.02.2022 um 14 Uhr Kompaktführung

Klassische Stadt- und Festungsführung

Seit den Römern bekannt fand die Ansiedlung mit der Nennung des Ortsnamens Germersheim bereits 1090 in der Sinsheimer Chronik ihre erste urkundliche Erwähnung. Als Freie Reichsstadt, Oberamtsstadt und Garnisonsstadt erfuhr Germersheim in den nachfolgenden Jahrhunderten eine wechselvolle Geschichte. Mit dem Bau der königlich-bayerischen Festung, deren Anlagen noch heute das Bild der Stadt prägen, erlebte Germersheim einen zukunftsweisenden Aufschwung und Höhepunkt. Auf dem Rundgang durch die Stadt und Festung Germersheim erkunden Sie die eindrucksvollen, gut erhaltenen Militärgebäude, die „Germersheimer Unterwelt“ mit ihren Kasematten und Minengängen sowie verwinkelte Gassen und romantische Plätze.

Termin:

Sonntag, 06. Februar 2022 um 14:00 Uhr

Teilnahme nur nach Voranmeldung! (Es gilt 2G+)

Treffpunkt:

Weißenburger Tor (Brücke), Paradeplatz 10

Gebühr:

Einzelkarte 6,- Euro (Kinder bis 16 Jahre frei).

Individuelle (Gruppen-)Termine auf Anfrage. Gruppenpreis bis 25 Personen 60.- Euro.

Dauer:

2 Stunden.

Laternenführung - Eine Nachtwanderung durch die Festungsstadt

Begleiten Sie einen historisch gewandeten Gästeführer auf einer unterhaltsamen Stadt- und Festungsführung. Auf Ihrem Rundgang erkunden Sie die eindrucksvollen, gut erhaltenen Militärgebäude, die Germersheimer „Unterwelt“ mit ihren Kasematten und Minengängen sowie verwinkelte Gassen und romantische Plätze. Bei der nächtlichen Laternenführung erleben Sie die reizvolle Festungsstadt in einem ganz besonderen Licht. Tauchen Sie ein in das faszinierende Ambiente einer geschichtsträchtigen Stadt.

Termin:

Samstag, 12. Februar 2022 um 18:30 Uhr

Teilnahme nur nach Voranmeldung! (Es gilt 2G+)

Treffpunkt:

Weißenburger Tor (Brücke), Paradeplatz 10

Gebühr:

Einzelkarte 7,- Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)

Individuelle (Gruppen-)Termine auf Anfrage. Gruppenpreis bis 25 Personen 70,- Euro.

Dauer:

2 Stunden.

Führung „Stätten des Glaubens“

Tauchen Sie ein in die nahezu 2000-jährige Religionsgeschichte der Stadt Germersheim und erfahren Sie von unserem Gästeführer viel Wissenswertes über die Zeit vom altrömischen Kult, dem religiösen Leben im Mittelalter sowie die Religionswechsel und ihre Folgen von der früheren Neuzeit bis hin zur religiösen Vielfalt der Gegenwart. Protestanten, Katholiken, Juden, Moslems sowie weitere Glaubensgemeinschaften haben in Germersheim gleichermaßen ihre besondere Geschichte. Auf dem Weg durch die Stadt besuchen Sie ehemalige und aktuelle Orte des Geschehens. So besichtigen Sie unter anderem die Protestantische Versöhnungskirche, die seit 1818 der vereinigten Protestantischen Kirchengemeinde als Gotteshaus dient, sowie die Katholische Pfarrkirche St. Jakobus aus dem 14. Jahrhundert. Mit einem Besuch der Krypta endet hier die informative und zweistündige Führung.

Termin:

Sonntag, 13. Februar 2022 um 14 Uhr

Teilnahme nur nach Voranmeldung! (Es gilt 2G+)

Treffpunkt:

Weißenburger Tor (Brücke), Paradeplatz 10

Gebühr:

Einzelkarte 6,- Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)

Individuelle (Gruppen-)Termine auf Anfrage. Gruppenpreis bis 25 Personen 60,- Euro.

Dauer:

2 Stunden

Führung für Groß und Klein

Hallo Kinder! Habt Ihr Lust mehr über die Festung Germersheim zu erfahren? Falls ja, sind unsere Germersheimer Kinderführungen genau das Richtige für Euch! Gemeinsam mit unseren Festungsführern unternehmt Ihr eine spannende Entdeckungsreise durch die Stadt, die Tore und geheimnisvollen Wehrgänge der Festung und hört dabei Spannendes über die einst uneinnehmbare Festung. Ihr erfahrt nicht nur, welche Funktion die alten Gebäude der Stadt damals hatten, sondern Ihr bekommt auch die Gelegenheit, einen Blick in die sonst nicht zugänglichen Minengänge zu werfen und könnt sie mit Taschenlampen erkunden. Bitte kommt mit einer Aufsichtsperson!

Termin:

Sonntag, 20. Februar 2022 um 14:00 Uhr

Teilnahme nur nach Voranmeldung! (Es gilt 2G+)

Treffpunkt:

Weißenburger Tor (Brücke), Paradeplatz 10

Gebühr:

Einzelkarte 6,- Euro (Kinder bis 16 Jahre frei).

Individuelle (Gruppen-)Termine auf Anfrage. Gruppenpreis bis 25 Personen 60,- Euro.

Dauer:

1,5 Stunden

Führung kompakt - kurze Wege bei gleicher Information

Eine klassische Führung dauert etwa zwei Stunden und man ist die meiste Zeit zu Fuß unterwegs. Das ist Ihnen zu lange? Dann haben wir das richtige Angebot für Sie! Während eines kurzen Rundweges im Umfeld der Fronte Lamotte und dem Weißenburger Tor besichtigen Sie einen Großteil der wichtigsten Festungsbauwerke mit Kasematten und Minengängen. So erfahren, was Germersheim so einzigartig macht.

Termin:

Sonntag, 27. Februar 2022 um 14 Uhr

Teilnahme nur nach Voranmeldung! (Es gilt 2G+)

Treffpunkt:

Weißenburger Tor (Brücke), Paradeplatz 10

Gebühr:

Einzelkarte 6,- Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)

Individuelle (Gruppen-)Termine auf Anfrage. Gruppenpreis bis 25 Personen 60,- Euro.

Dauer:

1-1,5 Stunden

Weitere Informationen und Buchung:

Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor

Paradeplatz 10 · 76726 Germersheim

Telefon 0 72 74 - 960-301, -302 und -303

E-Mail: tourist-info@germersheim.eu

www.germersheim.eu

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag

von 10:00 - 17:00 Uhr

Freitag

von 10:00 - 13:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertag

geschlossen