Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 41/2018
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung der Stadt Germersheim

Bebauungsplan Nr. 14.1 "Industriegebiet Wörth-Ost, 1. Änderungsplan - Neufassung“

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses und der Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit (§ 3 Abs. 1 BauGB)

Aufstellungsbeschluss

Der Rat der Stadt Germersheim hat in seiner Sitzung am 18.09.2017 beschlossen, den oben genannten Bebauungsplan aufzustellen. Gegenstand des Verfahrens ist die von der ursprünglichen Planung deutlich abweichende Umsetzung der Erschließung des Gebietes. Durch Neufassung des Bebauungsplans soll die bereits bestehende Verkehrssituation bauplanungsrechtlich bereinigt werden.

Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit bekanntgemacht. Die geplanten Grenzen des Bebauungsplans sind dem beigefügten Lageplan zu entnehmen.

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) ist die Öffentlichkeit möglichst frühzeitig über die allgemeinen Ziele und Zwecke und die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung zu unterrichten. Die Stadt Germersheim macht deshalb öffentlich bekannt, dass der Vorentwurf des vorgenannten Bebauungsplanes mit Begründung in der Zeit vom 15.10.2018, 00.00 Uhr bis 09.11.2018, 24.00 Uhr während der Dienststunden der Stadtverwaltung im Stadthaus, Kolpingplatz 3, Bauverwaltung, Zimmer 202 (II. OG), zu jedermanns Einsicht öffentlich ausliegen.

Während dieser Zeit sind Plan- und Begründungsentwurf unter www.germersheim.eu unter dem Menüpunkt > Stadtinfo > Bürger > Stadtentwicklung, Bauleitplanung > Bebauungspläne > Aktuelle Öffentlichkeitsbeteiligung abrufbar.

Dienststunden der Stadtverwaltung:

Montag bis Mittwoch

8.30 - 12.00 Uhr, 13.45 - 16.00 Uhr

Donnerstag

8.30 - 12.00 Uhr, 13.45 - 18.00 Uhr

Freitag

8.30 - 12.30 Uhr

Während der Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen schriftlich oder mündlich zur Niederschrift abgegeben werden.

Der Entwurf des Bebauungsplanes umfasst folgende Unterlagen:

  • Planzeichnung inkl. Planzeichenerklärung (Stand: Oktober 2018)
  • Textliche Festsetzungen mit örtlichen Bauvorschriften (Stand: September 2018)
  • Begründung (Stand: September 2018)

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit ist nicht identisch mit der Öffentlichen Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB, die zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt wird.

Germersheim, den 04.10.2018

Stadtverwaltung

In Vertretung

gez. Dr. Sascha Hofmann, Erster Beigeordneter