Titel Logo
Germersheimer Stadtanzeiger
Ausgabe 43/2019
Kultur
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Klezmer im Elfenpalast“

Ein neues Programm mit Helmut Eisel (Klarinette) und Birke Falkenroth (Harfe)

Am Samstag, den 9. November 2019 um 20.00 Uhr im Konzertsaal des Kulturzentrums Hufeisen in Germersheim

Schon König David spielte einst Harfe, um seine Freunde und Gäste zu unterhalten - und genau das ist auch das wichtigste Anliegen aller Klezmermusiker, zu deren Leitbild er wurde. Für den international renommierten, für seine stilistische Vielfalt berühmten Klarinettisten Helmut Eisel hat die Harfe daher stets eine besonders verlockende, bisher nicht gekannte Herausforderung dargestellt- und ist jetzt zu einer faszinierenden musikalischen Entdeckung geworden.

Gemeinsam mit der Harfenistin Birke Falkenroth wandelt er in seinem neuen Duo-Programm "Klezmer im Elfenpalast" auf wunderbar sensiblen Pfaden und lässt - von elfenzarten Klängen umspielt - die Klarinette in herrlichen Balladen hingebungsvoll singen und die Herzen der Zuhörer entsprechend dahinschmelzen.

Doch das Duo hat auch aufregend fetzige Titel zwischen Freilach und Tango im Programm, die das perkussive Element der Harfe hervorkehren und die Luft zum Flirren bringen. So faszinieren Eisel & Falkenroth mit betörend zartem Klangzauber und Melodien zum Träumen ebenso wie mit tänzerischem Elan, mit virtuos verspielten Tonkaskaden und gewitzten Dialogen. Ob Gegensätze sich anziehen? Wer möchte nach diesem Konzert noch daran zweifeln!

Der Eintritt beträgt 15,00 € / Ermäßigt 12,00 €

Kartenvorverkauf:

Telefonisch unter 07274 - 960-217 / -301, -302, -303.

Schriftlich per Mail an kultur@germersheim.eu

Online unter www.reservix.de