Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 10/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Der Bürgermeister informiert

Verehrte Neuburgerinnen und Neuburger, ich möchte Sie mit diesem Überblick über meine wesentlichen Aktivitäten und Begebenheiten des vergangenen Monats informieren. Am Montag, 4. Februar 2019, Treffen mit den Vereinsvorständen der kulturtreibenden Vereine und anschließend mit allen Vorständen der an den Festlichkeiten im Jubiläumsjahr beteiligten Vereine. Am Mittwoch, 6. Februar 2019, Einladung aller an der Gestaltung des Friedhofes interessierten Neuburgerinnen und Neuburgern in das Bürgerhaus. Am Samstag, 9. Februar 2019, „Runder Tisch Kita“. Begehung der neuen Räumlichkeiten des Kindergartens mit Herrn Pfarrer Schwarz, dem Ortsgemeinderat u.a., mit anschließendem Informationsaustausch. Am Mittwoch, 13. Februar 2019, Anwohnerversammlung Fischerstraße wegen Straßenneubau, anschließend Bürgerversammlung zum Parkbuchtenregelung Hauptstraße im Bürgerhaus. Am Montag, 18. Februar 2019, Jahreshauptversammlung des Bürgervereins. Am Dienstag, 19. Februar 2019, Besuch der 4. Klasse mit ihrer Lehrerin im Rathaus zur „Bürgermeisterfragestunde“ und abends die

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Rheinaue-Museum. Am 20. Februar 2019, Auftaktgespräch mit der Planerin des Neubaugebietes Feldstraße in der Verbandsgemeindeverwaltung und abends Sitzung des Verbandsgemeinderates. Am 25. Februar 2019, fortführendes Gespräch mit dem für die Planung der Umwandlung der Grundschulturnhalle zur Versammlungsstätte beauftragten Planers in der VG und abends fanden sich im Rathaus die Fraktionssprecher zur Vorbesprechung der Themen der anstehenden Ortsgemeinderatssitzung ein. Am Mittwoch, 27. Februar 2019, Sitzung des Ortsgemeinderatssitzung und am Donnerstag, 28. Februar 2019, klärendes Gespräch zusammen mit den Fraktionssprechern zum Thema Brandschutzvorschriften, bezogen auf die Umwandlung der Grundschulturnhalle auch zur Versammlungsstätte, mit der Leitung der Bauabteilung der Kreisverwaltung in Germersheim. Im Laufe des Monats durfte ich 8 Jubilaren zu ihrem Geburtstag und einem Ehepaar zur diamantenen Hochzeit gratulieren. Auch an dieser Stelle wünsche ich den Jubilaren eine stets gute Gesundheit und dem Jubelpaar noch eine lange gemeinsame glückliche Zeit. Bleiben sie interessiert am Geschehen und an der Entwicklung unseres Ortes.