Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 11/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Reparatur-Café

Nachlese vom Reparaturcafé am 9. März 2019

Es war für uns ein ganz besonders erfreulicher Tag. Wir hatten Besuch von einer Abordnung des Arbeitergesangvereins. Der moderne Chor „Chorwerk“ warb letztes Jahr um Sängerinnen und Sänger und versprach für jedes neue Chormitglied eine Spende für einen guten Zweck. Diesmal wurden wir ausgewählt und erhielten eine großzügige Spende von 300 Euro. Damit können wir Werkzeug und Geräte kaufen, die uns die Arbeit erleichtern oder überhaupt erst ermöglichen. Als erstes sind ein kleiner Kompressor und eine Heißluft-Lötstation auf unserem Wunschzettel. Bei der Übergabe betonte der erste Vorsitzende U. Steinmann, dass besonders die Idee des nachhaltigen Umgangs mit den natürlichen Vorräten den Vorstand zu seiner Entscheidung bewogen hat. Wir danken Chorwerk ganz herzlich für diese großartige Unterstützung.

Unsere Besucher brachten uns wieder viele verschiedene Gegenstände, die wir größtenteils reparieren konnten. Schon längere Zeit versuchten wir eine Küchenmaschine zu reparieren, leider ohne Erfolg. Den kaputten Motor gab es nicht mehr als Ersatzteil. Aber es gab in Karlsruhe die gleiche Maschine, die eine neue Besitzerin suchte. Wir haben beide zueinander gebracht und so werden sie hoffentlich noch viele Christstollen backen können.

Zum ersten Mal bekamen wir auch ein Möbelstück zum Reparieren. Ein Stuhl war aus dem Leim. Jetzt steht er wieder stabil. Das Reparaturcafé öffnet wieder am Samstag, dem 13. April 2019. Bis dann.