Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 13/2020
Aus der VG Hagenbach wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Prot. Kirchengemeinde Neuburg, Berg und Scheibenhardt

Gedanken

„Jesus spricht: Wenn ihr meine Gebote haltet, bleibt ihr in meiner Liebe, so wie ich meines Vaters Gebote gehalten habe und bleibe in seiner Liebe. Das habe ich euch gesagt, auf dass meine Freude in euch sei und eure Freude vollkommen sei.“ (Joh 15,10-11). Das, was den Alltag in dieser Zeit bestimmt, lässt uns in einer Art und Weise an unsere Grenzen kommen, wie es die wenigsten jemals für möglich gehalten hätten. Zu unserem eigenen Schutz und zu dem Schutz unserer Mitmenschen müssen wir uns an Regeln und Gebote halten, die unseren Bedürfnissen nach Nähe und Gemeinschaft absolut widersprechen. Nächstenliebe bedeutet in dieser Zeit: Zuhause bleiben, Abstand halten und soziale Kontakte meiden. Vieles ist anders in diesen Tagen und doch bleibt uns, dass wir auf Gottes Wort, Zuspruch und die Hoffnung, die von Jesus Christus ausgeht, vertrauen dürfen.

Gottesdienste

Die Gottesdienste in Neuburg und Berg fallen in kommender Zeit aus.

Im Internet und Fernsehen gibt es stattdessen eine Vielzahl geistlicher Impulse und Angebote. Die Links dazu und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage.

Hilfe ganz praktisch

Auch wenn das gesellschaftliche Leben sehr eingeschränkt ist, ist es wichtig, gerade in dieser Zeit Nächstenliebe zu leben und die Menschen zu unterstützen, die Hilfe brauchen. Die Koordination der Hilfsangebote und Helfer bei ganz praktischen Fragen läuft über Pascal Eck von der VG Hagenbach. Tel. 07273 / 941020, Email: pascal.eck@vg-hagenbach.de.

Zeit für ein Gespräch?!

Auch wenn Besuche in dieser Zeit nicht möglich sind, sind Pfarrer Heiko Schwarz, Tel. 07273 / 1200 und Vikarin Eva Mähnert, Tel. 07273 / 9351194 trotzdem erreichbar. Melden Sie sich, wenn Sie etwas bewegt. Wenn Sie ein offenes Ohr brauchen. Wenn Ihnen etwas auf dem Herzen liegt.

Öffnungszeiten Pfarrbüro Neuburg

Büro: Montag + Mittwoch, 08:30 Uhr - 12:30 Uhr.

www.Kirche-Neuburg.de

Wochenspruch, der uns diese Woche begleitet: Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben zu einer Erlösung für viele. (Mt 20,28)