Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 13/2021
Seite 4
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Einrichtung Testzentren

In der Verbandsgemeinde Hagenbach können sich die Bürgerinnen und Bürger kostenlos einmal wöchentlich auf das Corona Virus testen lassen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Test dauert einschließlich Wartezeit auf das Ergebnis zwischen 20 und 30 Minuten. Die Datenschutzerklärung kann bereits vorab auf der Homepage der Verbandsgemeinde Hagenbach (www.vg-hagenbach.de) heruntergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden. Nach einem negativen Test wird eine Bescheinigung ausgestellt.

Neben den bereits bestehenden Testzentren in Berg und Hagenbach wurde ein Deutsch-Französisches Testzentrum in Scheibenhardt/Deutschland und Scheibenhard/Frankreich eingerichtet, das abwechselnd betrieben wird. In der geraden Kalenderwoche in Scheibenhardt/Deutschland im Bürgerhaus, Hasenweg 11, 76779 Scheibenhardt und in der ungeraden Kalenderwoche (erstmalig am Samstag, dem 03. April 2021) in Scheibenhard/Frankreich, Salle Polyvalente, 1 Rue De L'Ancienne Gare, 67630 Scheibenhard.

Folgende Testzentren sind verfügbar:

Hagenbach:

Move Fitnessstudio, Friedenstr. 62a, 76767 Hagenbach

Montags bis samstags von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr und zusätzlich donnerstags durchgehend bis 19:00 Uhr. An Karfreitag geschlossen.

Berg:

Gemeinschaftshalle, Waldstraße 6, 76768 Berg

Karfreitag geschlossen!

Termin wurde auf Samstag, 3. April 2021 von 10:00 Uhr - 12:00 Uhr verlegt.

Scheibenhardt:

Salle Polyvalente, 1 Rue De L'Ancienne Gare, 67630 Scheibenhard

Samstag, 3. April 2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr.

Selbst-Schnelltest: Ergebnis positiv - was tun?

Gesundheitsamt informiert zu Vorgehen bei positiven Selbst-Schnelltests. Seit kurzem gibt es die Möglichkeit in verschiedenen Geschäften Corona Selbst-Schnelltests zu erwerben. Über ein negatives Ergebnis freut sich jeder, doch was tun, wenn das Ergebnis positiv ausfällt? Das Gesundheitsamt der KV Ger informiert: Bei einem positiven Selbst-Schnelltestergebnis muss man umgehend einen kostenlosen „Bürgertest“ in einem Schnelltestzentrum machen lassen, dies ist wichtig, da dieser Test unter fachlicher Aufsicht stattfindet. Ist dieser ebenfalls positiv, dann muss als dritter Schritt eine Kontrolle mittels einem PCR-Test erfolgen. Ganz wichtig: Bitte sondern Sie sich sofort nach einem positiven Testergebnis aus dem Schnelltestzentrum von anderen ab (nicht erst nach einer positiven PCR-Test-Kontrolle) und informieren alle Personen mit denen Sie in den letzten zwei Tagen Kontakt hatten. Diese müssen sich ebenfalls absondern, bis ein endgültiges Ergebnis feststeht.