Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 17/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Die Ortsgemeinden Scheibenhardt/Pfalz und Scheibenhard/Elsass laden ein zum Wandelkonzert mit dem „Musikverein Scheibenhardt“ und „Harmonie Municipale de Wissembourg"

laden ein zum Wandelkonzert mit dem „Musikverein Scheibenhardt“ und „Harmonie Municipale de Wissembourg"

Nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren, wird am Sonntag, dem 28. April 2019 um 17:00 Uhr in Scheibenhard(t) im Rahmen des deutsch-französischen Musikfestivals Rheinischer Frühling/Printemps Rhenan das achtzehnte Wandelkonzert stattfinden. Die besondere Situation Scheibenhard(t)s als französischer und deutscher Ort lädt geradezu ein, den Kerngedanken des Festivals zu verkörpern: Eine blühende Kulturregion, die sich nicht um irgendwann einmal willkürlich gezogene Staatsgrenzen schert. Beim diesjährigen Wandelkonzert von Scheibenhardt/Pfalz nach Scheibenhard/Elsass spielen einheimische Ensembles: der Musikverein Scheibenhardt/Pfalz, Leitung: U. Kreger, sowie von elsässischer Seite die „Harmonie Municipale de Wissembourg“, Leitung: J.-Y. Bender, Stücke wie Jewel Fanfare, Eighties Flashback, The best of Charles Aznavour, Castaldo March, ONE aus dem Musical „A Chorus Line“, A Song for You, The Power of Love, Tage wie diese von „Die Toten Hosen“ um nur einige zu nennen.

Der erste Teil des Konzertes findet in der Kath. Kirche „St. Ludwig“ in Scheibenhardt/Pfalz statt. Gestaltet von dem Orchester „Harmonie Municipale de Wissembourg“. In der Pause begeben sich die Besucher auf den Weg zur Lauterbrücke, wo traditionsgemäß der Eurovisionsmarsch erklingt. Es geht dann weiter zum „Salle Polyvalente“ im elsässischen Ortsteil, wo die Besucher, bevor der zweite Teil des Konzertes, gestaltet durch den Musikverein Scheibenhardt, beginnt, zu einem Glas Crémant und Brezeln erwartet werden. Am Schluss werden beide Vereine zusammen auftreten.

Freuen Sie sich auf ein „einmal ganz anderes Konzert“ am frühen Sonntagabend mit viel Musik, Spaß und guter Laune. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Über Ihre Spende würden wir uns jedoch freuen.