Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 2/2021
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Seite 3

Die Verbandsgemeindeverwaltung möchte Menschen mit der höchsten Impf-Priorität -insbesondere die über 80-Jährigen- bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung unterstützen

Nach einer telefonischen Terminvereinbarung werden wir für die Bürgerinnen und Bürger die Online-Registrierung über die offizielle Internetseite des Gesundheitsministeriums „impftermin.rlp.de“ vornehmen.

Alle, die Unterstützung benötigen, können dazu Pascal Eck unter der Telefonnummer 07273 / 9410 - 29 kontaktieren.

Das Angebot richtet sich vor allem an die Menschen in der Verbandsgemeinde, die weder selbst noch im engen Umfeld die Möglichkeit haben, einen Termin im lokalen Impfzentrum zu vereinbaren.

Bürgerbus Neuburg fährt Senioren der Verbandsgemeinde ins Impfzentrum

Seit einigen Tagen ist die Terminvereinbarung zur Corona-Schutzimpfung für die Gruppe der über 80-Jährigen in Rheinland-Pfalz möglich. Webseite und Telefone sind freigeschaltet. Das zuständige Impfzentrum für uns ist in der Mobilstraße in Wörth. Für nicht mobile Seniorinnen und Senioren aus der gesamten Verbandsgemeinde bietet der Bürgerverein Neuburg ab sofort Fahrten zum Impfzentrum nach Wörth und die Begleitung zur Impfung an. Aufgrund der Corona-Bestimmungen kann der Bürgerbus jeweils eine Person oder ein Ehepaar bzw. einen Haushalt befördern. Der Fahrpreis beträgt 10 Euro.

Für die Fahrt melden Sie sich bitte an bei: Arnika Eck, Tel. 3732 oder Gerlinde Martus: Tel 4860 oder per E-Mail unter: seniorenbeauftragte@neuburg-am-rhein.de.