Titel Logo
Amtsblatt der VG Hagenbach
Ausgabe 2/2022
Seite 8
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Unsere Testzentren in der Verbandsgemeinde

In der Verbandsgemeinde Hagenbach können sich die Bürgerinnen und Bürger kostenlos einmal wöchentlich auf das Corona Virus testen lassen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Test dauert einschließlich Wartezeit auf das Ergebnis zwischen 20 und 30 Minuten. Die Datenschutzerklärung kann bereits vorab auf der Homepage der Verbandsgemeinde Hagenbach (www.vg-hagenbach.de) heruntergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden. Nach einem negativen Test wird eine Bescheinigung ausgestellt.

Folgende Testzentren sind derzeit verfügbar

Hagenbach:

Move Fitnessstudio, Friedenstr. 62a, 76767 Hagenbach. Aktuelle Öffnungszeiten unter Tel. 07273 / 8997740.

Berg:

Mühläcker 1, 76768 Berg, gegenüber vom Penny-Markt, Tel. 0157 / 39102473. Öffnungszeiten: Mo: 10-12 & 14-17 Uhr, Di-Do: 10-12 & 14-18 Uhr, Fr: 10-12 & 14-17 Uhr, Sa+So: 10-15 Uhr.

Bayrischer Hof, Kandelerstasse 6, Tel. 0178 /1469534. Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-11 Uhr & 14-21 Uhr.

Neuburg:

Bürgerhaus, Hauptstraße 20, 76776 Neuburg, Tel. 0159 / 01277499. Öffnungszeiten: Mo-Fr 13-18 Uhr, Sa 9-12 Uhr.

Die Verbandsgemeindeverwaltung möchte Menschen bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung unterstützen

Nach einer telefonischen Terminvereinbarung werden wir für die Bürgerinnen und Bürger die Online-Registrierung über die offizielle Internetseite des Gesundheitsministeriums „impftermin.rlp.de“ vornehmen. Alle, die Unterstützung benötigen, können dazu

Pascal Eck unter der Telefonnummer 07273 / 9410 - 29 kontaktieren.

Das Angebot richtet sich vor allem an die Menschen in der Verbandsgemeinde, die weder selbst noch im engen Umfeld die Möglichkeit haben, einen Termin im lokalen Impfzentrum zu vereinbaren.

Nachbarschaftshilfe in unserer Verbandsgemeinde

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

durch die dynamische Entwicklung der Pandemie befinden sich natürlich auch in der Verbandsgemeinde Hagenbach immer wieder unterschiedliche Personen, Paare und Familien kurzzeitig oder über 14 Tage und mehr in Quarantäne. Es gilt es nach wie vor insbesondere die Risikogruppe vor einer Infektion zu schützen. Bereits im Frühjahr haben wir gemeinsam mit der Stadt Hagenbach und den Ortsgemeinden Berg, Neuburg und Scheibenhardt eine Nachbarschaftshilfe organisiert. Viele freiwillige Helfer haben ihr Mitmenschen unterstützt. Diese Helfer erklären sich nach wie vor bereit bedürftigen Haushalte unter die Arme zu greifen. Die Nachbarschaftshilfe erledigt sehr gerne Lebensmitteleinkäufe und wichtige Botengänge. Sie befinden sich in Quarantäne? Sie zählen zur Risikogruppe und trauen sich derzeit keine Alltagswege zu? Sehr gerne können Sie die Nachbarschaftshilfe in Anspruch nehmen. Melden Sie sich hierzu telefonisch bei der zentralen Koordinationsstelle der Verbandsgemeindeverwaltung, Herr Pascal Eck, Tel. 07273 / 9410 - 29.