Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 23/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Der Bürgermeister informiert

Am Donnerstag, 02. Mai 2019, Gesprächsrunde in der VG mit dem Planungsbüro des Baugebietes Feldstraße, an der u.a. auch die Fraktionssprechern teilnahmen.

Am Donnerstag, 02. Mai 2019, Zusammenkunft mit Vertretern des Schulelternbeirates und der Grundschule zur Vorbereitung der Bedarfshebung zur Einrichtung einer „Betreuenden Grundschule“.

Am Samstag, 04. Mai 2019, Epplestrand-Reinigungsaktion mit vielen Heferinnen und Helfern.

Am Sonntag, 05. Mai 2019, Eröffnungsveranstaltung des kreisweiten Aktionstages „Radel ins Museum“ am Rheinaue-Museum.

Am Sonntag, 12. Mai 2019, „Orgelspaziergang“: Orgelkonzert in katholischer und anschließend protestantischer Kirche im Rahmen der 800-Jahr-Feier.

Am Montag, 13. Mai 2019, Besprechung mit Vertretern der an den Epplesee-Festtagen beteiligten Vereine.

Am Donnerstag, 16. Mai 2019, Teilnahme am „Seminar für Wahlvorstände“ auf Einladung der VG.

Am Sonntag, 19. Mai 2019, Fest mit den tatkräftigen Helfern der am Neuaufbau des Spielplatzes Beteiligten und deren Familien an der Grillhütte.

Am Montag, 20. Mai 2019, Begehung der Hauptstraße wegen der Modifizierung der Parkmarkierungen, u.a. zusammen mit dem Leiter des Ordnungsamtes der VG.

Am Freitag, 24. Mai 2019, „Rheinpfalz“-Pressegespräch im „Sternen“ mit dem Eigentümer und den neuen Pächtern des Restaurants.

Am Sonntag, 26. Mai 2019, Ausrichten der „Europa- und Kommunalwahlen“.

Am Mittwoch, 29. Mai 2019, Sitzung des Wahlausschusses zur Feststellung des Wahlergebnisses, anschließend Sitzung des Bauausschusses und

am Freitag, 31. Mai 2019, Vorbesprechung des DRK-Einsatzes an den Epplesee-Festtagen im DRK-Vereinsheim in Jockgrim.

Ich möchte mich auch hier für das mir von Ihnen bei der Ortsbürgermeisterwahl ausgesprochene Vertrauen recht herzlich bedanken. Im Laufe des Monats durfte ich 12 Jubilaren zu ihrem Geburtstag gratulieren. Auch an dieser Stelle wünsche ich den Jubilaren eine stets gute Gesundheit. Bleiben sie interessiert am Geschehen und an der Entwicklung unseres Ortes.