Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 31/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Radeln für ein gutes Klima. Hagenbach ist dabei !

Klimaschutz, Teamgeist, Förderung der Radinfrastruktur und mehr Lebensqualität

All dies verbindet der bundesweite Wettbewerb Stadtradeln. Die Stadt Hagenbach nimmt dieses Jahr erstmals als eine von etwa 1.400 Kommunen teil. In der Zeit von Freitag, dem 4. September 2020 bis Donnerstag, dem 24. September 2020 geht es darum, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob man eine Strecke zum Arbeitsplatz, in der Freizeit, im Urlaub oder in die Kita und Schule fährt. 21 Tage - Jeder Kilometer zählt. Die Strecken können per App live getrackt oder mittels eines Formular nachgetragen werden. Mitmachen können alle Bürgerinnen und Bürger, die im Stadtgebiet wohnen, arbeiten oder in einem Verein aktiv sind. Antreten kann man als Einzelfahrer im offenen Team oder als Gruppe. Auch die Stadträte mit ihrer Vorbildfunktion können sich in einer eigenen Kategorie erfassen lassen. Ein nützliches Hilfsmittel ist die gekoppelte App RADar!, mit der sich digital auf eine Verbesserung der vorhandenen Radinfrastruktur auf der städtischen Gemarkung hinweisen lässt. Diese Hinweise, z.B. zu mangelhafter Beschilderung, Streckenschäden oder fehlenden Abstellmöglichkeiten, werden vom Ersten Beigeordneten und Organisator Tobias Zimmermann zentral gesammelt, ausgewertet und gemeinsam mit den zuständigen Stellen weiterverarbeitet. Interesse? Anmeldungen für die Teilnahme können ab sofort unter www.stadtradeln.de/hagenbach vorgenommen werden. Bei der Anmeldung können Sie entweder ein neues Team gründen oder einer bestehenden Gruppen beitreten. Die Mannschaften können aus Freunden, Arbeitskollegen oder Vereinen gebildet werden. Einzelpersonen können das Team, Offenes Team – Hagenbach, auswählen. Natürlich gibt es wie bei jedem Wettbewerb auch Gewinner. Durch die vermiedenen CO2-Emissionen sind die ersten Gewinner die Umwelt, das Klima sowie alle Bürgerinnen und Bürger in den Kommunen mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm.Wir würden uns freuen zahlreiche Teilnehmer für unser Hagenbach begrüßen zu dürfen. Liebe Bürgerinnen und Bürger. Leisten wir gemeinsam einen kleinen Beitrag für eine bessere Klimazukunft.