Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 34/2021
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Aktion "Gelbes Band"

Reife Mirabellen an den jungen Obstbäumen bei der Einfahrt zur Gärtnerei Endisch. Die städtischen Bäume können abgeerntet werden. Das gelbe Juteband signalisiert die freie Ernte.

Städtische Obstbäume zum Abernten freigegeben. Stille Besitzer von Streuobstbäumen- und Wiesen gesucht

Der Bauhof hat alle städtischen Obstbäume im Rahmen der Aktion "Gelbes Band" zum Abernten freigegeben. Die markierten Bäume finden Sie auf den Flächen bei der Tennishalle am Heßbach, im Gewerbegebiet Breitwiese gegenüber Faurecia oder bei der Einfahrt zu Geranien Endisch. Das Obst kann ohne Rücksprache, aber auf eigene Gefahr in haushaltsüblichen Mengen, geerntet werden. Der Umweltausschuss hat kürzlich angeregt proaktiv auf stille Baumbesitzer, die beispielsweise altersbedingt ihre Bäume nicht mehr abernten können, zuzugehen und über eine Freigabe zum Abernten durch die Bevölkerung zu sprechen. Gerne können Sie mich als Stadtbürgermeister oder den Leiter unseres Bauhofs, Rolf Oberfrank, hierzu ansprechen und entsprechende Kontakte vermitteln.