Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 37/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stadtradeln – Erfassungsformular im Amtsblatt

Nach 5 Tagen Stadtradeln können wir mitteilen, dass es in Hagenbach einen Ausbruch von „Radfahrfieber“ gibt. Wir hoffen, dass sich der Virus in der 2. und 3. Woche des Aktionszeitraums weiterverbreitet. Folgende tolle Entwicklung ist zu beobachten:

  • Manche Familien fahren die kurze Strecke nun sogar mit dem Fahrrad, statt mit dem Auto direkt vor die Kita, um Kilometer zu sammeln.
  • Für den Weg zur Post oder Bank wird das Fahrrad zum einfachen Mittel. Die Parkplatzsuche entfällt.
  • Handwerker fahren mit dem Rad zu Gesprächsterminen mit Kunden.

Die App streikte zwar häufig ab Sonntag bis Dienstag, aber in den ersten 5 Tagen waren schon über 100 Radler aktiv und konnten rund 6.000 km für Hagenbach „trebbeln“. Tag für Tag schieben wir uns bei den Platzierungen in der Kategorie „Kommunen unter 10.000 Einwohner“ nach vorne. Auch die starke Abnahme der Erfassungsformulare lässt noch auf regen Zuwachs hoffen. Nachmeldungen sind jederzeit, bis zum letzten Tag am 24. September 2020, möglich. Im Barbarossa Eiscafe, Elkes Seniorentreff und in der Postagentur Scherrer liegen die Erfassungsformulare in der Auslage. Auch hier im Amtsblatt erhalten Sie das Formular für Wochen Zwei und Drei. Wir hoffen, dass der Anbieter die technischen Probleme mit der App beheben kann und freuen uns weiterhin über das „Event auf 2Rädern - mit Abstand“, zugunsten unseres Klimas.