Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 37/2021
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Reinigung der Gehwege, Rückschnitt von Gewächsen

Wir weisen alle Grundstückseigentümer und Grundstücksverantwortliche darauf hin, dass Gehwege und Regenrinnen entlang des eigenen Grundstückes sauber zu halten sind. D.h. es ist regelmäßig zu kehren. Der anfallende Schmutz ist nicht in den Kanalisationsschächten zu entsorgen.

Wie wir immer wieder feststellen wird dieser Pflicht zur Straßenreinigung nur teilweise oder ungenügend nachgekommen, daher ergeht hiermit die Bitte im Interesse einer sauberen und ordentlichen Verbandsgemeinde ihrer Pflicht regelmäßig nachzukommen.

Gegebenenfalls ist auch der Bewuchs von Unkraut zu entfernen. In Bezug auf den Heckenschnitt an Grundstücksgrenzen ist darauf zu achten, dass die Pflanzen regelmäßig zurück zu schneiden sind, sobald diese in den öffentlichen Verkehrsraum hineinragen.