Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Hagenbach
Ausgabe 49/2018
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Spielplatz an der Grillhütte – Der Rutschenhügel – jetzt mit Rutsche

Der letzte Arbeitseinsatz des Jahres fand bei kühlen Temperaturen statt. Doch es gab genügend Möglichkeiten, sich warm zu arbeiten, sodass es keinem Helfer kalt wurde. Und der „liebe Gott“ hatte auch ein Einsehen. Er wartete das Ende des Arbeitseinsatzes ab und lies es erst dann regnen. Wieder waren 20 freiwillige Helfer am Start, um an ihrem freien Samstag am Rutschenhügel weiterzuarbeiten und ihn mit einer Rutsche zu versehen.

So „nebenbei“ wurden im gesamten neu angelegten Spielplatzbereich auch etliche Pflanzen eingepflanzt, die nun wachsen können. Und die Hängematte? Sie schwingt nun zwischen den Bäumen und wartet darauf, von den Kindern (und Erwachsenen) genutzt zu werden. Trauen Sie sich? Der Arbeitseinsatz war, wie gewohnt, von J. Balzer umfassend vorbereitet und wurde von der Spielplatzarchitektin, Fr. Friede, fachkundig betreut. Großzügige finanzielle Unterstützung kam von der VR-Bank Südpfalz, Filiale Hagenbach. Sie spendete uns eine stattliche Summe, für die wir die Rutsche kaufen konnten. Der Scheck wurde uns vom in Neuburg bestens bekannten Filialleiter der VR-Bank in Hagenbach, Herrn H. Kirsch, übergeben. Dafür vielen Dank.