Titel Logo
Amtsblatt der VG Hagenbach
Ausgabe 51/2021
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Virus - Corona, Covid19 oder SARS-CoV-2 genannt - etwas, das man kaum sieht, aber mit ungeheuren Auswirkungen hat dafür gesorgt, dass sich das Leben von uns allen in diesem Jahr völlig auf den Kopf stellt. Er hat das Leben von uns allen in Scheibenhardt, in Deutschland und weltweit verändert. Kein Neujahrsempfang, kein Brückenfest, keine Vereinsfeste, geschlossene Geschäfte, Restaurants und Hotels, wochenlang keine Schulen und Kindergärten und auch der Urlaub war meist nicht wie geplant möglich. Auch auf die herzlichen Gewohnheiten, wie die Begrüßung per Handschlag oder Umarmung, müssen wir alle derzeit verzichten. Diese Einschränkungen waren für uns bis dahin auch undenkbar. In diesen Zeiten ist es besonders wichtig, dass wir zusammenhalten und gemeinsam gegen die weitere Ausbreitung dieses Virus ankämpfen. Persönliche Kontakte zu minimieren, fällt uns allen schwer, aber es ist leider eine ganz besonders wichtige Maßnahme. Nur so können wir es schaffen, die Infektionsketten zu unterbrechen und damit die Infektionszahlen zu bremsen. Unter diesen Voraussetzungen werden nun auch unser Weihnachtsfest 2021 und der Jahreswechsel stattfinden - mit Einschränkungen und reduzierten Kontakten. Lassen Sie uns dennoch optimistisch in die Zukunft schauen. Im nächsten Jahr erwarten wir mit großer Hoffnung die weitere Intensivierung der Impfmaßnahmen, die uns irgendwann wieder ein halbwegs normales Leben ermöglichen werden. Die Nachwirkungen werden uns aber noch lange begleiten. So werden in den nächsten Jahren im Hinblick auf die finanziellen Einbußen ganz sicher nicht alle Wünsche und Planungen möglich sein. Mein Dank gilt in diesem Jahr allen Menschen, die sich in vielen wichtigen Bereichen besonders engagiert oder für hilfsbedürftige Personen eingesetzt haben. Unsere Gedanken sind bei allen, die eine Viruserkrankung überstanden haben oder die in diesem Jahr von Angehörigen Abschied nehmen mussten. Allen Bürgerinnen und Bürgern wünsche ich trotz der besonderen Umstände ein schönes Weihnachtsfest 2021, einen guten Jahreswechsel und ein erfolgreiches neues Jahr, vor allem aber, recht viel Gesundheit.

Ihr Ortsbürgermeister
Edwin Diesel