Titel Logo
Wochenspiegel Dom- und Kaiserstadt Fritzlar
Ausgabe 19/2020
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wir helfen unseren Bäumen

Bauhofmitarbeiter Dennis Wurst und Kai Gerhard beim Anbringen sowie Befüllen eines Bewässerungssacks

Bewässerungssack an einer Kastanie

Um unseren Bäumen in der trockenen Jahreszeit dringend notwendige Feuchtigkeit zu verschaffen, haben wir versuchsweise „Bewässerungssäcke“ angeschafft. Diese sollen besonders den jüngeren Gehölzen lebenswichtiges Wasser an die Wurzeln leiten. Gerade frisch gepflanzte Bäume haben noch kein tiefes Wurzelsystem ausgebildet und leiden dadurch verstärkt an den trockenen Sommern.

Die Bewässerungssäcke werden um die Stämme gelegt und geben tröpfchenweise ca. 75 Liter Wasser in einem Zeitraum von 5 - 7 Stunden an die Wurzeln ab. Durch das langsam an das Erdreich abgegebene Wasser wird eine effektivere Versorgung der Pflanze gegenüber einer schnellen und massiven Bewässerung sichergestellt. Die Bewässerungssäcke können schnell befüllt werden und Gießintervalle über einen längeren Zeitraum verteilt werden.