Titel Logo
Wochenspiegel Dom- und Kaiserstadt Fritzlar
Ausgabe 29/2018
Titel
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Rückblick Seniorennachmittag

Hintere Reihe (v.l.n.r.): Bürgermeister Hartmut Spogat, Geschäftsführerin Stephanie Hetzler, Präsident der F.K.G. „Die Eddernarren“ Otto May, Erster Stadtrat Claus Reich. Vordere Reihe (v.l.n.r.): Frau Anna Persch, Elfriede Mateja, Elise Bückert, Rudolf Löcke

Bei bestem Wetter folgen viele Seniorinnen und Senioren sehr gern der Einladung

Weit mehr als 300 Seniorinnen und Senioren kamen am Freitagnachmittag gut gelaunt zu Kaffee, Kuchen und Musik in das Festzelt.

Beste Unterhaltung boten die Musiker des Musikvereins Ungedanken und Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule Tisiotti, die mit ihrem Konzert und ihren Tänzen die Gäste hervorragend und mit viel Begeisterung unterhielten.

Die Damen und Herren der Fritzlarer Karnevalsgesellschaft „Die Eddernarren“ übernahmen auch in diesem Jahr wie gewohnt professionell und liebevoll die Bewirtung der Gäste.

Bürgermeister Hartmut Spogat und Erster Stadtrat Claus Reich überreichten den vier ältesten anwesenden Gästen Anna Persch (102), Elise Bückert (95) und Elfriede Mateja (95), sowie Herrn Rudolf Löcke, als ältesten Mann (92), leckeren Honig und eine Geschenkpackung Schokolade mit Fritzlar-Motiv als Erinnerungspräsent.

Weitere Bilder zum Seniorennachmittag sehen Sie ab Seite 2.