Titel Logo
Wochenspiegel Dom- und Kaiserstadt Fritzlar
Ausgabe 47/2019
Gestaltung Innenteil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Musikalische Lesung im Rathaussaal

Am Samstag, dem 23. November, findet eine musikalische Lesung mit Texten von Theodor Fontane im Rathaussaal statt. Fontane wurde vor 200 Jahren - 1819 - in Neuruppin geboren. Als Autor der Effi Briest ist er unsterblich geworden. Die auch heute oft zu hörende Bemerkung “ das ist ein weites Feld“ legte Fontane dem alten Briest in den Mund.

Fontane, der väterlicherseits von Hugenotten abstammte, war auch ein eifriger Briefeschreiber. Der Briefwechsel mit seiner Frau Emilie ist sehr umfangreich. Daraus haben Martin und Antje Schneider eine Auswahl getroffen. Im Verbund mit der Pianistin Angela Maria Stoll werden sie einen interessanten Abend gestalten, wie sie das bereits vor zwei Jahren in Fritzlar zum Thema Erich Kästner getan haben. An diesen Abend erinnern sich noch viele gerne zurück.

23. 11.2019, Rathaussaal, 19.30 (Einlass 18.50)

Vorverkauf: Touristinformation (Tel. 05622/988643), 15 Euro, ermäßigt (auch für Mitglieder des Kulturvereins) 13 Euro

Abendkasse Aufschlag 2 Euro