Titel Logo
Unsere Stadt Immenhausen
Ausgabe 15/2019
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Evangelische Kirchengemeinde Immenhausen

Adressen:

Immenhausen-Espenau I: Pfarrer Eckhard Becker, Kampweg 17, Tel.: 1250

Immenhausen-Espenau III: Pfarrer Heinz-Herbert Ley, Tel.: 0151-43126306

Kirchspiel Immenhausen-Espenau: Pfarrerin Renate Wollert; Tel.: 05677-9210062

Jugendarbeit: Arne Marinelli; Tel. 0177-2634743; Mail: arne.marinelli@ekkw.de

Gemeindebüro: Kampweg 17; Dienstag und Donnerstag 9.00-12.00 Uhr

Fax: 920432

E-Mail: pfarramt@evkim.de

Internet: http://www.evkim.de

Ev. Gemeindehaus: Kampweg 17 - hier finden, wenn nicht anders angegeben, alle Gruppenveranstaltungen statt

Wochenplan für die Zeit vom 12. -22.04.2019:

Der Wochenspruch:

“Der Menschensohn muss erhöht werden,
auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben.

 —  (Johannes 3, 14-15)

Freitag, 12.04.2019

15.30-

17.00 Uhr

Spielkreis (Alter ca. 1-3 Jahre); Ansprechpartnerin: Carina Herr, Tel. 0152-09034388

18.30 Uhr

Aktion von Jugendlichen für Jugendliche

Sonntag, 14.04.2019 - Palmarum

11.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl zur Goldenen Konfirmation (Pfr. Ley)

Montag, 15.04.2019

19.30 Uhr

Kirchenband

Dienstag, 16.04.2019

10.00-

11.30 Uhr

Spielkreis Tagesmütter; Ansprechpartnerin: Manuela Schüßler, Tel. 6820

18.30-

20.00 Uhr

Kleine Kantorei

Gründonnerstag, 18.04.2019

15.00 Uhr

Glockenschlag - Frauen bauen Brücken - "Ostergeschichten" / Ein Tag vor Karfreitag!

17.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl im Pflegeheim der Philippstiftung (Pfr. Becker)

18.30 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Becker)

Karfreitag, 19.04.2019

11.00 Uhr

Gottesdienst (Pfr. Ley)

Ostersonntag, 21.04.2019

06.00 Uhr

Osternachtsgottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Becker); anschl. Osterfrühstück im ev. Gemeindehaus

11.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Ley)

Ostermontag, 22.04.2019

11.00 Uhr

Gottesdienst (Pfrin. Wollert)

Nächste Taufgottesdienste am 26.05.2019 (Pfr. Ley) und am 23.06.2019 (Pfrin. Wollert).

Kirchlich beerdigt wurde:

am 09.04.2019: Gertrud Boll, 93 Jahre alt

Besondere Hinweise:

Maria, Eva & Co Frauenarbeit im Kirchenkreis Hofgeismar

Einladung zum Frauenfrühstück Hofgeismar, Gemeindehaus - Brunnenstraße 26

Samstag, 13.04.2019, 9:30- 11:30 Uhr

Lachen oder Weinen wird gesegnet sein

Lachen ist gesund, Lachen tut gut! Es gibt viele positive Erfahrungen und Erkenntnisse zum Thema Lachen. Viele Menschen erzählen gerne Witze und begnadet ist, wer humorvoll mit sich selbst und anderen umgehen kann.

Worüber Menschen lachen können, ja müssen, hängt mit verschiedenen Dingen zusammen. So lachen wir manchmal Tränen und manchmal unter Tränen.

Lachen und Weinen sind zwei Kraftquellen, die uns Menschen auszeichnen, miteinander verbinden und befreiende Wirkung haben.

Lassen Sie uns an diesem Vormittag diesen beiden emotionalen Ausdrucksweisen im Rahmen eines Frauenfrühstücks nachspüren und frohgelaunt ab 11:30 Uhr die Wahl zur Delegierten der Landesfrauenkonferenz durchführen.

Spenden für das Frühstück sind erwünscht.

Haben Sie Interesse an kirchlicher Frauenarbeit und möchten sich in Kirche für die Interessen und Bedürfnisse von Frauen einsetzen?

Wollen Sie sich mit engagierten Frauen über Werte und Lebensfragen im Kontext christlicher Lebensgestaltung austauschen?

Möchten Sie im Rahmen einer Zukunftswerkstatt Arbeit und Struktur der Landesfrauenkonferenz neu gestalten und ausrichten?

Bitte mit Anmeldung bei Marianne Becker (Tel. 05673-1250) / Waltraud Neurath (Tel. 05609-2666).

Konzert

Peter Orloff Schwarzmeer Kosaken-Chor

am 18.05.2019, 19.00 Uhr, in der ev. Stadtkirche

"Gewaltig! Mystisch! Geheimnisvoll!", "Stimmen so schön und groß wie Russland", "Ein Konzert mit Gänsehautcharakter", "Orloffs Wunderchor" - das sind die Kommentare der Presse zu dem Konzert der Schwarzmeerkosaken. Das Konzert ist eine musikalische Reise durch das alte Russland von überwältigender Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überwältigendem Temperament.

Osterfrühstück

Wie in jedem Jahr lädt die Kirchengemeinde zum Osterfrühstück im Anschluss an den Osternachtsgottesdienst ins ev. Gemeindehaus ein. Fangen Sie diesen Tag doch einmal anders an: Feiern Sie mit vielen anderen gemeinsam und in fröhlicher Runde!