Titel Logo
Knüllwaldbote
Ausgabe 13/2019
Knüll-Touristik
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Rotkäppchenland

Knüll-Touristik e.V.

Hauptstr. 34

34593 Knüllwald

Tel.: 0 56 81 - 93 08 08,

Fax: 0 56 81 - 93 08 07e-

mail: info@knuelltouristik.de

Internet: www.knuelltouristik.de

Tourist Info

Marktplatz 19

34576 Homberg (Efze)

Telefon: 0 56 81 - 93 91 61

Fax: 0 56 81 - 93 91 62

touristinfo@homberg-efze.eu

www.homberg-efze.de

Erzählwanderung

Am 26. Mai 2019 veranstaltet das Rotkäppchenland in Kooperation mit der Knüll-Touristik eine Erzählwanderung im Hutewald in Rengshausen. Die Erzählerin Gudrun Rathke schnürt die Wanderschuhe, schultert ihre mit Sagen und Märchen gefüllte Kiepe und begibt sich auf eine Wanderung durch unsere Märchenhaften Wälder.

Die Auftaktveranstaltung dazu findet am 26. Mai 2019 im Hutewald statt.

Die geführte Wanderung führt durch ein Teilstück des Hutewaldes. Auf dem Weg stellt die Erzählerin immer wieder ihre Kiepe ab und entführt ihre kleinen und großen Zuhörer in längst vergangene Tage, in jene Zeit, in der das Wünschen noch geholfen hat. Sie erzählt vertraute und unbekanntere Märchen, weiß von verträumten Wäldern und verwunschenen Bäumen, von verborgenen Schätzen und erlösten Königskindern.

Die Wandergruppe wird geführt durch die Wanderführer Matthias Hucke und Rudi Zülch.

Nach der ca. 7,5 km langen Wanderung laden wir die Teilnehmer zu einem gemütlichen Ausklang mit Kaffee und Kuchen ein.

Treffpunkt:

9.30 Uhr

Start und Ziel:

Wanderparkplatz an der Freilichtbühne in Rengshausen

Ticket:

8,00 €

Vorverkauf:

6,00 €

Kinder unter 6 Jahren:

sind frei

Kinder von 6-13 Jahren:

2,00 €

Die Teilnahmegebühr versteht sich inklusive Kaffee & Kuchen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Vorverkaufsstellen:

Knüll-Touristik, Büro Remsfeld, Hauptstraße 34

Geschäftsstelle Rotkäppchen Land in Schwalmstadt, Paradeplatz 7

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung lade ich Sie recht herzlich für

Montag, d. 15.04.2019, 19:30 Uhr

in die „Jagdbaude“ im Wildpark Knüll,

Im Seckenhain 10, 34576 Homberg

ein.

Tagesordnung:
  1. Begrüßung

  2. Feststellung fristgerechte Einladung und Beschlussfähigkeit

  3. Totenehrung

  4. Jahresbericht 2018

  5. Kassenbericht 2018

  6. Bericht der Kassenprüfer

  7. Entlastung des Vorstandes

  8. Wahl der Kassenprüfer für 2019

  9. Haushaltsplan 2019

  10. Anträge

  11. Verschiedenes

Anträge sind mindestens zwei Wochen vor der Jahreshauptversammlung schriftlich dem Vorstand einzureichen.

Nach der Versammlung wird ein kleiner Imbiss gereicht. Getränke müssen selbst bezahlt werden.

Über eine rege Beteiligung würde ich mich sehr freuen.

Frank Ellerkamm, 1. Vorsitzender
Ein kostbares Stück Heimat

Wolldecke (Kolter) von Homberg (Efze)

Kuschelig umhüllt von einem Stück Heimat, dass wünscht man sich natürlich auch an ungemütlichen und kühleren Tagen im Frühling.

Ab sofort gibt es wieder den Homberger Kolter, eine mollige Wolldecke, auf der vier liebevoll ausgesuchte Motive der Kreisstadt zu sehen sind:

Die Krone, die Hohenburg, der Pulverturm und das Gotische Haus.

Die Decke kann man zu einem Preis von 69,90 € in der Knülltouristik Homberg, Marktplatz 19 und bei Betten Wohlrab, Freiheiter Str.6 erwerben (statt im Internet für 79,90 €)

Die Wolldecken eignen sind auch als eine außergewöhnliche Geschenkidee für besondere Anlässe. Die Wolldecke ist 2m x 1,5 m groß.