Titel Logo
Wochenspiegel Körle
Ausgabe 15/2019
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Arbeiter-Samariter-Bund Kassel-Nordhessen

Erste Hilfe bei Kindernotfällen kann junges Leben retten

Erste Hilfe bei Kindernotfällen am Sonntag, 28. April

Der Arbeiter-Samariter-Bund Kassel-Nordhessen bietet in seinen Räumen in Lohfelden (Lange Str. 37, 34253 Lohfelden) am Sonntag, 28. April einen Kurs "Erste Hilfe bei Kindernotfällen" an. Der Kurs beginnt um 9.00 Uhr.

Die Kosten betragen 30 Euro. Für Mitglieder des ASB Kassel-Nordhessen ist die Teilnahme unter Vorlage des Mitgliedsausweises kostenfrei. Für Inhaber der Ehrenamts-Card des Landes Hessen gewähren wir einen Nachlass von 25% auf die Kursgebühren.

Ein Kurs speziell für Eltern, Großeltern, Erzieher, Betreuer in Vereinen, Babysitter, Lehrer... Wir möchten Ihnen die Besonderheiten bei Notfällen mit Kindern vorstellen. Denn: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen die Besonderheiten der Notfälle bei Säuglingen und SID (plötzlicher Kindstod) vor. Dies entscheiden wir gemeinsam zu Beginn des Kurses. Themen sind u.a.:

  • Versorgung von unterschiedlichen Verletzungen und Knochenbrüchen

  • Erkennen und Erstversorgung von Vergiftungen

  • spezielle Lagerungen von Kindern

  • Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern

  • Atemnot, z.B. Pseudo-Krupp

  • wie reagieren Sie ruhig und besonnen

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter erste-hilfe@asb-nordhessen.de oder im internet unter http://eh.asb-nordhessen.de