Titel Logo
Blickpunkt Lohfelden
Ausgabe 17/2020
Rathaus aktuell
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Die Friedhofsverwaltung informiert

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Frühling ist da! Wir bitten deshalb verstärkt um Beachtung der nachfolgenden Informationen und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Gießkannen

Bedauerlicherweise befanden sich die gemeindlichen Gießkannen in der Vergangenheit oftmals nicht an den hierfür vorgesehenen Plätzen. Aus diesem Grund bittet die Friedhofsverwaltung alle Friedhofsbesucher darauf zu achten, dass die Gießkannen nach Gebrauch wieder zurückgebracht werden.

Bitte denken Sie hierbei insbesondere an unsere älteren Friedhofsbesucher.

Wiesengrabstätten

Durch die wärmere Jahreszeit beginnt nun auch wieder die „Rasenmähsaison“.

Wir bitten die Nutzer von Wiesenerd-, Wiesenurnen-, sowie Baumurnengrabstätten

daran zu denken, dass es nicht gestattet ist, Gestecke, Vasen, Kränze oder Ähnliches auf den Grabstätten abzulegen. Sollte dies bei den genannten Grabarten doch vorkommen, ist die Friedhofsverwaltung jederzeit berechtigt, diese Dinge abzuräumen und zu entsorgen.

Einebnung von Grabstätten

Das schöne Wetter lädt dazu ein, Blumen zu pflanzen. Doch was passiert nun mit der Grabstätte des Angehörigen? Soll diese nochmal sommerlich hergerichtet werden oder ist vielleicht jetzt die Zeit gekommen, die Grabstätte einzuebnen?

Die Friedhofsverwaltung der Gemeinde Lohfelden musste feststellen, dass immer mehr Grabstätten von den Nutzungsberechtigten eingeebnet werden. Die eingeebnete Grabstätte wird dabei leider nicht immer so verlassen, wie es sein sollte.

Bitte beachten Sie bei Einebnung von Grabstätten, dass der Stein inklusive Fundament entfernt wird. Die Grabstätte muss der Umgebung angepasst werden, d.h. nach Entfernen des Steines, der Umrandung und der Bepflanzung ist es wichtig, dass wieder eine glatte Oberfläche entsteht, welche mit Grassamen eingesät wird.

Natürlich ist es auch möglich, dass die Grabstätte durch ein von Ihnen beauftragtes Unternehmen eingeebnet wird. Bitte vergessen Sie nicht die Friedhofsverwaltung nach Durchführung der Arbeiten darüber zu informieren.

Auch die Gemeinde Lohfelden bietet die Grabräumung an, genauere Informationen bekommen Sie bei:

Friedhofsverwaltung

Jessica Knoke, Zimmer 21

Tel.: 0561-51102-21