Titel Logo
Blickpunkt Lohfelden
Ausgabe 26/2020
Seite 5
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Tiefbauarbeiten für Glasfasernetz in Vollmarshausen laufen auf Hochtouren

Die Tiefbauarbeiten für das Glasfasernetz in Vollmarshausen laufen seit April auf Hochtouren. Nach den aktuellen Planungen geht Deutsche Glasfaser davon aus, dass die Tiefbauarbeiten bis September abgeschlossen werden. In den kommenden sechs Wochen

beginnen auch die ersten Aktivierungen, sodass die Kunden nach und nach das schnelle Netz von Deutsche Glasfaser nutzen können.

Neuverträge können weiterhin im Baubüro vor Ort abgeschlossen werden. Zudem stehen die Mitarbeiter des Baubüros in der Hauptstraße 21a in Schauenburg, für alle Fragen zur Verfügung. Das Baubüro ist immer mittwochs von 12:00 bis 14:30 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Alle Fragen und Anmerkungen können auch bei der Servicenummer von Deutsche Glasfaser unter: (02861) 890 600 geklärt oder schriftlich an: info@deutsche-glasfaser.de gerichtet werden.