Titel Logo
Blickpunkt Lohfelden
Ausgabe 46/2020
Rathaus aktuell
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

1. Änderungssatzung zur Hundesatzung - Erweiterung Flächen Anleinpflicht

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Gemeindevertretung der Gemeinde Lohfelden hat in ihrer Sitzung am 22. Oktober 2020 die 1. Änderungssatzung zur Hundesatzung der Gemeinde Lohfelden beschlossen, welche am 23. Oktober 2020 in Kraft getreten ist.

Grund für die Änderung der Satzung war die Erweiterung der öffentlichen Flächen, auf denen Hunde anzuleinen sind.

Neben den bisherigen Bereichen

  1. die "Grüne Mitte" (mit Ausnahme der ausgewiesenen Hundeauslauffläche),

  2. den Vorsterpark,

  3. den Berliner Platz und

  4. im Erholungsgebiet um den Bürgersee, werden die Flächen um folgende Bereiche ergänzt:

  5. auf allen öffentlichen Kinderspielplätzen sowie den angrenzenden Flächen:

1. Spielplatz Karlsbader Straße und angrenzende Grünfläche (Grünanlage Karlsbader Platz
2. Spielplatz Erlenstraße Vollmarshausen und angrenzender Bolzplatz

Wir bitten um gegenseitige Rücksichtnahme und Einhaltung der Anleinpflicht auf o.g. öffentlichen Flächen.

Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Ordnungsbehörde unter der Telefonnummer: (0561) 51102-24 gerne zur Verfügung.