Titel Logo
Blickpunkt Lohfelden
Ausgabe 50/2020
Seite 9
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Lichtblicke im Blickpunkt

Als kleines „Dankeschön“ überreichte Bürgermeister Uwe Jäger an die Gestalterinnen der „Lichtblicke“ im Blickpunkt Lohfelden, Gaby Pech-Juhlke (l.) und Julia Juhlke (r.) einen Blumenstrauß.

Dank an Gaby Pech-Juhlke und Julia Juhlke-Alexander

„Im März wurde der Blickpunkt Lohfelden immer dünner und immer trauriger, dem wollten wir entgegenwirken“, sagten Gaby Pech-Juhlke und Julia Juhlke-Alexander im Gespräch mit Bürgermeister Uwe Jäger. Dieser überreichte je einen Blumenstrauß an Mutter und Tochter als Dank und Anerkennung für die wöchentliche Bereicherung des Mitteilungsblattes. Julia Juhlke-Alexander setzt Gedichte und Gemälde ihrer Mutter Gaby Pech-Juhlke grafisch um, um den Menschen in Lohfelden eine Freude zu machen. „Über 30 Lichtblicke sind inzwischen zusammen gekommen“, sagte Gaby Pech-Juhlke. „Ich bedanke mich sehr für Euren ehrenamtlichen Einsatz, wir freuen uns sehr darüber, dass unser Blickpunkt jede Woche durch Eure kreative Arbeit bereichert wird“, sagte der Verwaltungschef.