Titel Logo
Losheim am See
Ausgabe 22/2021
Mitteilungen für die Gesamtgemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Konga - Freundeskreis Tshuapa e.V.

Partnerschaft mit den Regenwald - Völkern im Kongo

Auch in diesem Jahr ist der Kongo - Pavillon der Corona - Pandemie zum Opfer gefallen:

1. Das Trierer Weltbürgerfrühstück musste wieder abgesagt werden. In Aussicht gestellt wird eine Ersatzveranstaltung im August auf dem Viehmarkt im Rahmen des Flying Grass Carpets der Kulturkarawane. Wir haben uns angemeldet.

2. Ebenfalls abgesagt ist das Losheimer "Draußen am See" - Festival. Ein Ersatztermin wurde noch nicht mitgeteilt. Wir hoffen, dass wir später im Jahr doch noch unseren Stand aufbauen und wieder leibhaftig für den Regenwaldschutz werben können.

In der Zwischenzeit heißt es, Kaffee trinken und abwarten. Wir empfehlen einen der weltbesten: den fair gehandelten Bio - Kaffee aus dem Kivu - Hochland des Kongo. Der Losheimer Weltladen hat ihn im Angebot. Hochgenuss für uns und Lebensmöglichkeit für tausende Kaffeebauern und ihre Familien in einer der langwierigsten und gefährlichsten Krisenregionen unserer Welt, dem Ost - Kongo.

Wer unsere Partner, die Wächter des Regenwaldes, unterstützen möchte, kann dies gerne auch über unser Spendenkonto bei der Pax - Bank Trier tun: Konga e.V., IBAN: DE88 3706 0193 3014 2580 18, BIC: GENODED1PAX. Spenden bis 200 EUR erkennt das Finanzamt via Überweisungsbeleg an. Wir stellen auch gerne Spendenbescheinigungen aus (dazu bitte Adresse angeben). Kontakt: W. Leinen, info@konga-ev.de .