Titel Logo
Nachrichtenblatt Maikammer
Ausgabe 20/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Flüchtlingssozial- und Asylverfahrensberatung im Landkreis Südliche Weinstraße

Beratungszeit in der Verbandsgemeinde Maikammer:

jeden Mittwoch, 10-12 Uhr, VG-Verwaltung Maikammer

(Immengartenstraße 24)

Außerdem besteht die Möglichkeit telefonisch Termine zu einer früheren Uhrzeit zu vereinbaren.

Montags oder dienstags nachmittags sind nach Vereinbarung feste Termine in der Kreisverwaltung, Raum 022, möglich.

Zielgruppen:

Menschen mit

-

Aufenthaltsgestattung

-

Duldung

-

ungeklärtem Aufenthaltsstatus

Das Beratungsangebot umfasst unter anderem:

-

Aufklärung über Ablauf, Möglichkeiten, Grenzen, Folgen des Asylverfahrens sowie über die

Bedeutung der Anhörung; Vorbereitung auf die Anhörung/auf ein gerichtliches Verfahren;

ggf. Kontaktvermittlung zu weiterführenden Beratungsstellen/AnwältInnen; Aufklärung über Möglichkeiten und Perspektiven nach abgelehntem Asylantrag sowie bei Rückkehrwunsch

-

Information über Arbeits-, Ausbildungs- und schulische Möglichkeiten sowie Rahmenbedingungen;

Beratung zu sozialrechtlichen Ansprüchen und Gesundheitsversorgung; ggf. Kontaktvermittlung zu anderen Unterstützungs- und Beratungsangeboten.

Kontakt:

Yvonne Feldmann

0176 11664067

yvonne.feldmann@diakonie-pfalz.de

Text: Verbandsgemeindeverwaltung