Titel Logo
Nachrichtenblatt Maikammer
Ausgabe 25/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Rosentage in Partnergemeinde Nordseeinsel Pellworm vom 23. – 28. Juni

Rose „Maikammer“ nach Partnergemeinde benannt

Eine Woche lang dreht sich alles auf Pellworm um die „Königin der Blumen“. Offene Inselgärten, verteilt über die ganze Insel, laden zum Verweilen ein. Viele Pellwormer öffnen ihre Gartenpforte für Besucher und Gäste. Lesungen und Konzerte runden das Programm ab. Dabei werden 350 Rosenstöcke der diesjährigen Rose „Maikammer“, benannt nach unserer Ortsgemeinde, verlost. Diese stark duftende Edelrose hat purpurviolette Blüten und wächst rundbuschig mit kurzen, kompakten Blütentrieben. Die Ortsgemeinde Maikammer wird bei der Namensgebung der Rose „Maikammer“ durch die Beigeordnete Melanie Stachel und die Weinprinzessin Anna-Lea Ziegler vertreten. Die Weingüter Otto Stachel, Inhaber Matthias Frankmann und das Weingut Rebenhof, Bernhard Müller werden mit Wein aus unserer Weinbaugemeinde bei den Rosentagen vertreten sein.

Text: Gemeinde Maikammer