Titel Logo
Nachrichtenblatt Maikammer
Ausgabe 27/2021
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Aufruf der der Verbandsgemeinde Maikammer

Zurzeit leben 54 Flüchtlinge in unserer Verbandsgemeinde. Hiervon sind bereits 23 Flüchtlinge durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannt, besitzen einen Aufenthaltsstatus und haben eine Bleibeperspektive. Unter diesen anerkannten Flüchtlingen finden sich Familien, Paare oder Einzelpersonen.

Die Unterstützung der freiwilligen Helfer und Spender ist hierbei eine große und unerlässliche Hilfe. So konnten sich die uns bisher zugeteilten Personen gut in das Gemeindeleben integrieren. Durch die herzliche und freundliche Aufnahme unserer Bürgerinnen und Bürger, welche unseren Flüchtlingen mit Rat und Tat zur Seite stehen, sind diese sehr bemüht, die deutsche Sprache zu erlernen und sich am Dorfleben zu beteiligen.

Neben all den Schwierigkeiten des Alltags ist insbesondere die Wohnungssituation für die anerkannten Flüchtlinge ein Problem. Bis zu ihrer Anerkennung durch das Bundesamt werden die Flüchtlinge durch die Verbandsgemeindeverwaltung untergebracht. Nach Ihrer Anerkennung sind sie jedoch verpflichtet, eigenen Wohnraum zu suchen.

Wir möchten Sie - liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger - bitten, vorhandenen freien Wohnraum anerkannten Flüchtlingen zur Verfügung zu stellen. In vielen Fällen können die Mietzahlungen durch das Jobcenter übernommen und sichergestellt werden. Einige von Ihnen absolvieren eine Ausbildung oder stehen bereits im Arbeitsleben und haben ein eigenes Einkommen.

Bitte helfen Sie mit, die anerkannten Flüchtlinge in unserer Verbandsgemeinde zu unterstützen und ihnen die Integration zu erleichtern.

Haben Sie freien Wohnraum?

Die Verbandsgemeinde sucht momentan auch nach einer neuen Unterkunft, für neu ankommende Flüchtlinge.

Wir bieten:

-

Einen Vertragsabschluss direkt mit der Verbandsgemeindeverwaltung

-

Ein sicheres Mietverhältnis

-

Eine monatliche Miete die sich am aktuell berechneten Mietspiegel für Maikammer orientiert

-

Regelmäßige Überprüfung des Wohnungszustandes durch unsere VG Mitarbeiter

-

Jederzeit die Möglichkeit eines persönlichen Gespräches

Freien Wohnraum können Sie melden bei:

Bianca Bardua

Verbandsgemeindeverwaltung Maikammer

Tel. 06321 5899-19

bianca.bardua@vg-maikammer.de

Gerne per Mail oder tel. vormittags zw. 8:30 und 12:00 Uhr