Titel Logo
Impressum
52 Artikel in dieser Ausgabe

Zukunftswerkstatt - Nachhaltige Verbandsgemeinde Maikammer 2030 - Ihre Mitwirkung ist gefragt!

Maikammer

Zukunftswerkstatt - Nachhaltige Verbandsgemeinde Maikammer 2030 - Ihre Mitwirkung ist gefragt!

Einladung zur Bürgerbeteiligung - VG Maikammer auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft Wie berichtet, ist die Verbandsgemeinde Maikammer eine von acht Modellkommunen, die im zweijährigen Projekt „Pfälzerwald: SDG-Modellregion für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz“ an einer lokalen …
Einladung zur Bürgerbeteiligung - VG Maikammer auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft Wie berichtet, ist die Verbandsgemeinde Maikammer eine von acht Modellkommunen, die im zweijährigen Projekt „Pfälzerwald: SDG-Modellregion für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz“ an einer lokalen …
Maikammer

Verbandsgemeindeverwaltung Maikammer

Immengartenstraße 24, 67487 Maikammer Dienstgebäude Immengartenstraße 24, 67487 Maikammer Tel.: 06321 5899-0, Fax: 06321 5899-99 Servicezeiten: Montag 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr Dienstag 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr Mittwoch 8.30 bis 12 Uhr Donnerstag 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr Termine mit - Bürgermeisterin Gabriele Flach können Sie im Vorzimmer unter Tel.: 06321 5899-33 vereinbaren. Jugendbüro der …

Herbstferienprogramm der Grundschulen vom 19. bis 23.10.

Maikammer

Herbstferienprogramm der Grundschulen vom 19. bis 23.10.

täglich von 8.00 bis 15.00 Kosten: 50,- Folgende Programmpunkte sind geplant: · Spiel- und Bastelangebote in der Grundschule Maikammer · Ausflug nach St. Martin ins Waldklassenzimmer und Bunkerführung · Ausflug nach Karlsruhe in den Tierpark mit der Bahn Den Teilnehmerbeitrag bitte erst zahlen, …
täglich von 8.00 bis 15.00 Kosten: 50,- Folgende Programmpunkte sind geplant: · Spiel- und Bastelangebote in der Grundschule Maikammer · Ausflug nach St. Martin ins Waldklassenzimmer und Bunkerführung · Ausflug nach Karlsruhe in den Tierpark mit der Bahn Den Teilnehmerbeitrag bitte erst zahlen, …

Blutspende in Maikammer am 28.9.2020

Maikammer

Blutspende in Maikammer am 28.9.2020

Am Montag, den 28.9.2020, 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr, findet im Bürgerhaus in Maikammer der nächste Blutspendetermin durch den DRK-Blutspendedienst Bad Kreuznach in Zusammenarbeit mit dem DRK-Ortsverein Maikammer statt. Wegen der Corona-Pandemie verläuft die Spende wieder etwas anders als gewohnt: Es ist keine …
Am Montag, den 28.9.2020, 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr, findet im Bürgerhaus in Maikammer der nächste Blutspendetermin durch den DRK-Blutspendedienst Bad Kreuznach in Zusammenarbeit mit dem DRK-Ortsverein Maikammer statt. Wegen der Corona-Pandemie verläuft die Spende wieder etwas anders als gewohnt: Es ist keine …
Kirrweiler

Öffnungszeiten i-punkt

Tourismus- und Gemeindebüro, Hauptstraße 7, 67489 Kirrweiler, Telefon 06321 5079 Öffnungszeiten: Mo. – Mi.: 10:00 – 12:00 Uhr Do.: 15:30 – 17:30 Uhr Fr.: 10:00 – 12:00 Uhr bis Ende Oktober freitags 15.30 - 17.30 Uhr Text: i-Punkt
Maikammer

Büro für Tourismus Maikammer

Öffnungszeiten 67487 Maikammer, Weinstr. Süd 40, Tel.: 06321/952768 Montag bis Freitag 09.30 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr Samstag 10.00 bis 12.00 Uhr Text: Büro für Tourismus
St. Martin

Öffnungszeiten Tourist-Info St. Martin

Kellereistr. 1, 67487 St. Martin, Tel. 06323/5300 Email: tourismus@sankt-martin.de Mo - Fr 9 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr Sa So 10 - 12 Uhr 10 - 12 Uhr Text: Tourist-Info
Verbandsgemeinde

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeinde Maikammer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Finanzen eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit für das Erschließungs- und Straßenausbaubeitragsrecht Ihr Aufgabengebiet: - Sachbearbeitung des Erschließungs- und Straßenausbaubeitragsrechts - Erarbeitung und Fortschreibung der Beitragssatzungen - Die Vorbereitung der straßenrechtlichen Widmungen - …
Verbandsgemeinde

Stellenausschreibung

Ausbildungsstelle 2021 Fachkraft für Abwassertechnik Die Verbandsgemeinde Maikammer -Verbandsgemeindewerke- bietet zum 01. August 2021 einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) an. Lerninhalte und Aufgaben: • Aufbereiten von Abwässern • Entnahme von Abwasser- und Schlammproben, zum Teil mit Laborarbeiten • Bedienen und Überwachen von Maschinen und Anlagen • …
Verbandsgemeinde

Stellenausschreibung

Ausbildungsstelle 2021 Fachkraft für Wasserversorgungstechnik Die Verbandsgemeinde Maikammer – Verbandsgemeindewerke- bietet zum 1. August 2021 einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) an. Lerninhalte und Aufgaben: • Bereitstellung von Trinkwasser • Bedienen und Überwachen von Maschinen und Anlagen • Wasser fördern, aufbereiten oder weiterleiten …
Verbandsgemeinde

Stellenausschreibung

Ausbildungsstelle 2021 Fachkraft für Wasserversorgungstechnik Die Verbandsgemeinde Maikammer – Verbandsgemeindewerke- bietet zum 1. August 2021 einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) an. Lerninhalte und Aufgaben: • Bereitstellung von Trinkwasser • Bedienen und Überwachen von Maschinen und Anlagen • Wasser fördern, aufbereiten oder weiterleiten …
Maikammer

Digitaler Vortrag:Arbeitsrecht – gleiches Recht für alle!

Dass sie berufstätig sind, ist für die meisten Frauen selbstverständlich. Aber wer kennt schon so genau die Rechte und Pflichten, die sich aus einem Arbeitsvertrag ergeben? „Arbeitsrecht - gleiches Recht für alle!“ ist das nächste Thema der Veranstaltungsreihe BiZ&Donna am Dienstag, den 06. Oktober 2020. Der etwa zweistündige digitale Vortrag beginnt um 9.00 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Workshop findet online statt, für die …
Maikammer

Fahrzeugpark des Katastrophenschutzes bekommt Zuwachs

Der Katastrophenschutz des Landkreises Südliche Weinstraße erhält zwei neue Fahrzeuge. Der Kreisausschuss hat der Einleitung des Vergabeverfahrens zugestimmt. 95.000 Euro sind als Mittel veranschlagt. Die sogenannten Mannschaftstransportfahrzeuge sollen zum einen bei der Facheinheit Rettungshunde und Ortungstechnik sowie zum anderen in der interkommunalen Schnelleinsatzgruppe des DRK eingesetzt werden. Die Facheinheit Rettungshunde und Ortungstechnik hat bisher nicht ausreichend Transportkapazitäten …

Hauptübung Brand

Verbandsgemeinde

Hauptübung Brand

Vergangenen Montagabend konnten wir mit der Ortswehr Maikammer, der FEZ Edenkoben und der SBF (Sanitätsbetreuung Feuerwehr) des DRK Edenkoben eine Realzeitübung an unserer Grundschule durchführen. Angenommen wurde ein Kellerbrand unter den Klassenräumen. Die Besonderheit hier lag neben der …
Vergangenen Montagabend konnten wir mit der Ortswehr Maikammer, der FEZ Edenkoben und der SBF (Sanitätsbetreuung Feuerwehr) des DRK Edenkoben eine Realzeitübung an unserer Grundschule durchführen. Angenommen wurde ein Kellerbrand unter den Klassenräumen. Die Besonderheit hier lag neben der …
Maikammer

Referat Demografie hat sich bewährt

Das Referat Demografie stellt einen wichtigen Teil der Demografie Strategie des Landkreises Südliche Weinstraße dar. 2019 wurde das Referat innerhalb der Abteilung Soziales der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße neu eingerichtet - alle Aufgaben aus den Bereichen Senioren und Sozialplanung für Senioren wurden hier zusammengefasst. „Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße hat als erster Landkreis in Rheinland-Pfalz ein Referat Demografie eingerichtet, darauf können wir sehr stolz …
Maikammer

Corona-Spende für Kinderhaus BLAUER ELEFANT

Nach 2.500 Euro Corona-Soforthilfe seitens der Stadt Landau, greift auch der Kreis Südliche Weinstraße dem Kinderschutzbund unter die Arme. Mit einer Spende der Sparkassenstiftung in Höhe von 1.500 Euro, initiiert von Landrat Dietmar Seefeldt, soll die finanzielle Not des Vereins weiter gelindert werden. Am Dienstag überreichte Landrat Dietmar Seefeldt dem Kinderschutzbund Kreisverband Landau-SÜW e.V. in der Kreisverwaltung eine Geldspende in Höhe von 1.500 Euro. Die Summe aus dem …
Verbandsgemeinde

Herbstferienprogramm der Jugendpflege

vom 12. bis 16.10. täglich von 8.30 bis ca. 16.00 für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren Kosten: 60,-, Geschwister 40,- Es dürfen in den Herbstferien 20 Kinder teilnehmen und eine teilweise Verpflegung ist auch wieder möglich. Wir werden nicht mit einem Reisebus fahren, sondern öffentliche Verkehrsmittel oder das Fahrrad nutzen. Folgende Ausflüge sind geplant: · Rietburg mit dem Fahrrad und der Sesselbahn · Kletterpark in Kandel mit der Bahn · Burgruine Hardenburg bei Bad …

Gut gerüstet für den Notfall?!Notfall-Ordner, - Dose und -Karte

Verbandsgemeinde

Gut gerüstet für den Notfall?!Notfall-Ordner, - Dose und -Karte

Bereits seit 2018 gibt es auf Initiative des Seniorenbeirates SÜW den sogenannten „Notfall- oder Vorsorgeordner“ des Landkreises Südliche Weinstraße, der in Zusammenarbeit mit den Gemeindeschwesternplus und der Arbeitsgruppe „Informierte Bürgerinnen und Bürger“ erstellt worden …
Bereits seit 2018 gibt es auf Initiative des Seniorenbeirates SÜW den sogenannten „Notfall- oder Vorsorgeordner“ des Landkreises Südliche Weinstraße, der in Zusammenarbeit mit den Gemeindeschwesternplus und der Arbeitsgruppe „Informierte Bürgerinnen und Bürger“ erstellt worden …
Verbandsgemeinde

Feuerwehr der VG Maikammer

Wochenrückblick 19.09.2020: privater Rauchwarnmelder in Maikammer. Am Samstag um 13:24 Uhr wurde die Ortswehr Maikammer durch die Leitstelle Landau zu einem privaten Rauchwarnmelder alarmiert. Die Bewohner kamen zeitgleich mit der Polizei am Objekt an und konnten Entwarnung geben. Der Rauchwarnmelder hatte durch einen niedrigen Batteriestand angefangen zu Piepsen. Somit mussten keine weiteren Maßnahmen seitens Feuerwehr getroffen werden. Im Einsatz war die Feuerwehreinsatzzentrale Edenkoben, der …
Maikammer

Jahresbericht des Kreisseniorenbeirats

Seit 30 Jahren gibt es den Seniorenbeirat im Landkreis Südliche Weinstraße. Er ist die Interessenvertretung der Seniorinnen und Senioren im Landkreis. Der Vorsitzende Alexander von Rettberg berichtete in der vergangenen Sitzung des Kreistages Südliche Weinstraße über die bisherige Arbeit des Seniorenbeirates. „Der Seniorenbeirat ist ein Instrument der Partizipation der Bürger sowie Mittler zwischen der Verwaltung und dem Bürger“, erläuterte von Rettberg. Landrat Dietmar …

Weitere Ausgaben: 18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   38/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018