Titel Logo
Nachrichtenblatt Maikammer
Ausgabe 50/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Friedhof Maikammer

Öffentlicher Aufruf

Bei einer Begehung des Friedhofes Maikammer wurde festgestellt, dass folgende Grabstätten nicht mehr gepflegt bzw. die Ruhezeiten abgelaufen sind.

Feld VII/Nr. 920, in der zuletzt Herr Werner Nieblich,

Feld VI/Nr. 737, in der zuletzt Frau Maria Cuidon,

Feld IV/Nr. 475, in der zuletzt Herr Rudolf Hauck,

Feld IV/Nr. 499, in der zuletzt Frau Franziska Wothe,

Feld IV/Nr. 410, in der Frau Elise Frankmann und Frau Elisabeth Streb,

Feld III/Nr. 310, in der zuletzt Frau Maria Wagner,

Feld III/Nr. 313, in der zuletzt Frau Berta Frisch,

Feld III/Nr. 320, in der zuletzt Herr Gustav Langhäuser,

Feld M/Nr. 70, in der zuletzt Frau Bertha Humm,

Feld M/Nr. 73, in der zuletzt Frau Paula Hertel,

bestattet wurden.

Da bei den vorgenannten Grabstellen keine Nutzungsberechtigten ermittelbar sind, bitten wir die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise bis zum 09.12.2019 bei der Friedhofsverwaltung Maikammer, Immengartenstraße 24, 67487 Maikammer, Frau Vögeli, Telefon 06321/5899-21 oder Frau Lutz, 06321/5899-22.

Nach Ablauf der o.g. Frist werden die Gräber auf Kosten der Allgemeinheit eingeebnet.

Maikammer, 26.11.2019
Verbandsgemeindeverwaltung Maikammer