Titel Logo
Nachrichtenblatt Maikammer
Ausgabe 50/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Bekanntmachung im Auftrag der Ortsgemeinde Maikammer

Erhebung und Festsetzung von wiederkehrenden Beiträgen für Feld-, Weinbergs- und Waldwege gem. der Satzung über die Erhebung von Beiträgen für Feld-, Weinbergs- und Waldwege der Ortsgemeinde Maikammer vom 18. Oktober 2000 in Verbindung mit §§ 2 Abs. 1,7,8,9 und 11 des Kommunalabgabengesetzes (KAG) für Rheinland-Pfalz vom 20. Juni 1996 in der jeweils gültigen Fassung

Die Bescheide über die Erhebung und Festsetzung von wiederkehrenden Beiträgen für Feld-, Weinbergs- und Waldwege, endgültiger Bescheid für das Jahr 2018 und Vorausleistungsbescheid für das Jahr 2019 mit Bescheiddatum 09.12.2019 wurden in der 50. Kalenderwoche zugestellt.

Der Beitragssatz für die Abrechnung 2018 ist lt. Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Maikammer vom 18.März 2019 gesondert bekannt zu machen; der Beitragssatz für Vorausleistungen 2019 in Höhe von 80,00 €/ha wurde mit der Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Maikammer vom 18. März 2019 beschlossen:

Grundlage zur Berechnung des Beitragssatzes 2018:

Beitragsfähiger Gesamtaufwand 2018: 26.684,31 €

Beitragspflichtige Gesamtfläche 2018: 333,5533 ha

Beitragssatz pro ha: 80,00 €

Verbandsgemeindeverwaltung Maikammer
-Fachbereich Finanzen-