Titel Logo
Neues aus Merzig
Ausgabe 49/2021
Redaktioneller Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Klasse 6c des PWG als "Faire Schulklasse - Klasse des Fairen Handels" ausgezeichnet

In der vergangenen Woche wurde die Klasse 6c des Peter-Wust-Gymnasiums als "Faire Schulklasse - Klasse des Fairen Handels" ausgezeichnet. Mit dem Titel wird das Engagement von Schulklassen bestätigt, die sich im Klassen- oder Kursverband im besonderen Maße mit Fairem Handel beschäftigen. Seit 2010 sind deutschlandweit über 300 Schulklassen für das gezeigte Engagement für den Fairen Handel mit dem Titel „Faire Schulklasse - Klasse des Fairen Handels“ ausgezeichnet worden.

Im PWG Merzig engagiert sich Klassenlehrerin Alexandra Winter-Dreher für die Fairtrade-Kampagne. Sie hat die jetzige Klassenstufe 6c bereits im letzten Schuljahr auf dem Weg zur Zertifizierung zur Fairen Klasse begleitet. Unter dem Motto „Freude schenken und gleichzeitig Gutes tun“ hatte die Klassengemeinschaft gemeinsam mit der Klassenlehrerin sowie der Schülervertretung eine Weihnachts-Benefiz-Aktion am Peter-Wust-Gymnasium ins Leben gerufen. Mit dem Kauf von fair gehandelten Schoko-Nikoläusen konnte man anderen Mitschülerinnen und Mitschülern eine Überraschung bescheren und gleichzeitig Gutes tun. Denn zum einen wurden mit dem Kauf der Fair-Trade-Schokolade Kakao-Produzenten mit einer fairen Entlohnung für ihr Produkt unterstützt, zum anderen konnte bei der Aktion ein Gewinn erzielt werden, der nun alsbald an die Kinderhilfe Saar übergeben werden soll.

Am vergangenen Mittwoch wurde die Klasse 6c von Peter Weichardt von der Fairtrade Initiative Saarland als Faire Klasse ausgezeichnet. Auch Schulleiter Andreas Brust war bei der Auszeichnung dabei und lobte das Engagement der Schülerinnen und Schüler sowie das der Klassenlehrerin Alexandra Winter-Dreher.

Auch Bürgermeister Marcus Hoffeld war vorbeigekommen und überreichte gemeinsam mit der Fairtrade-Projektbeauftragte der Stadt Merzig, Pia Schäfer, Foodbags (Obst- und Gemüsebeutel) aus Bio-Baumwolle mit Fairtrade-Siegel, gefüllt mit Bananen und Schokolade aus dem Fairen Handel sowie Äpfeln aus dem regionalen Handel.

Corona bedingt fand die Übergabe der Urkunde vor dem PWG statt. Die auf dem Foto abgebildeten Personen werden regelmäßig auf Corona getestet.

Die Kreisstadt Merzig gratuliert der Klasse 6 c zum Titel "Faire Schulklasse - Klasse des Fairen Handels" und dankt allen Beteiligten für das soziale Engagement.