Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 10/2020
Seite 5
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SENIORENINFORMATION

Wohlbefinden älterer Menschen in Nalbach, Bilsdorf, Körprich und Piesbach fördern

Das Wohlbefinden älterer Menschen ist eine Herzensangelegenheit von Akteuren in der Seniorenarbeit in Nalbach, Bilsdorf, Körprich und Piesbach. Mit attraktiven Angeboten sollen ältere Menschen motiviert und aktiviert werden. Insbesondere allein lebende oder einsame Menschen sollten an geselligen, kulturellen und informativen Veranstaltungen teilnehmen, die Möglichkeit haben in Gemeinschaft leckere und gesunde Mittagsmahlzeiten zu genießen oder sich gemeinsam zu bewegen. Geselligkeit, gutes Essen und Bewegung sind die Schlüssel für die Erhaltung der Selbstständigkeit, die körperliche und seelische Gesundheit.

Nalbach mit Bilsdorf, Körprich und Piesbach beteiligt sich als Pilotkommune am „Im Alter IN FORM Projekt“ der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, BAGSO. Dieses wir gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

Am 23. März 2020 lädt die Seniorenbeauftragte Christine Sinnwell-Backes ab 17.00 Uhr erneut ins Nalbacher Rathaus ein.

Welchen Handlungsbedarf und welche Zielsetzung im Projekt es für den Seniorenbereich in der Gemeinde geben kann, wird an diesem Tag überlegt. Eröffnet wird der Abend mit einem Impulsvortrag.

Eingeladen hat die Gemeinde Nalbach dieses Mal den mobisaar-Lotsenservice. Dieser Lotsenservice holt Bürger die die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen möchten, an der Haustür ab und begleitet sie an den Wunschort. Im Vortrag wird erklärt, wie man den kostenlosen Service nutzen kann.

Alle Interessenten sind zur Mitwirkung herzlich eingeladen.

Anmeldung bis zum 18. März unter:

Gemeinde Nalbach Christine Sinnwell-Backes Tel.: 06838-9002173 oder info@nalbach.de