Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 14/2020
Amtl. Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Feststellung des Jahresabschlusses

zum 31.12.2012 des Anhangs und des Rechenschaftsberichtes sowie die Entlastung des Bürgermeisters

Der Gemeinderat Nalbach hat in der Sitzung am 06.02.2020 nach § 101 Abs. 2 Kommunalselbstverwaltungsgesetz (KSVG) die vom Rechnungsprüfungsausschusses sowie vom Rechnungsprüfamt des Landkreis Saarlouis geprüfte Bilanz zum 31.12.2012 mit Anhang und Anlagen festgestellt.

Der Gemeinderat hat hierzu folgende Beschlüsse gefasst;

Feststellung der Vermögensrechnung (Bilanz) zum 31.12.2012

Mit einer Bilanzsumme von 64.929.126,86 €

Feststellung der Ergebnisrechnung für das Haushaltsjahr 2012 mit einem Fehlbetrag in Höhe von 1.132.894,32 €

Feststellung der Finanzrechnung für das Haushaltsjahr 2012 mit einem Endbestand an Finanzmittel in Höhe von + 815.487,19 €

Feststellung des Anhangs zum Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2012

Feststellung des Rechenschaftsberichtes zum Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2012

Auf der Grundlage des vom Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Saarlouis erstellten Prüfergebnisses und des eingeschränkten Bestätigungsvermerkes des Rechnungsprüfungsausschusses wird dem Bürgermeister Entlastung erteilt.

Der festgestellte Jahresfehlbetrag für das Haushaltsjahr 2012 in Höhe von 1.132.894,32 € wird durch die Verringerung Ausgleichsrücklage in Höhe von 373.099,66 € sowie der Verringerung der allgemeinen Rücklage in Höhe von 759.794,66 € ausgeglichen.

Bekanntmachung des Jahresabschlusses zum 31.12.2012

Die vorstehenden Beschlüsse des Gemeinderates Nalbach über den Jahresabschluss zum 31.12.2012 und die Entlastung des Bürgermeisters wird hiermit nach § 101 Abs. 3 KSVG öffentlich bekannt gemacht.

Der Jahresabschluss der Gemeinde Nalbach zum 31.12.2012 liegt mit seinem Anhang, seinen Anlagen, und dem Prüfbericht bis einschließlich 30.04.2020 zur Einsichtnahme im Rathaus der Gemeinde Nalbach Fußbachstraße 6, 66809 Nalbach Zimmer 2.03 während der Dienststunden öffentlich aus.